Dieb in Bad Wildungen auf Beutezug:

Kleiderspinde im Heloponte geknackt

Bad Wildungen - Ein ungebetener Gast hat das Heloponte in Bad Wildungen heimgesucht: Der Dieb erbeutete am Mittwoch im Freizeitbad reichlich Bargeld.

Der Täter nutzte einen unbeobachteten Moment im Zeitraum von 10.20 bis 13 Uhr. Er brach im Saunabereich des Bades fünf Spinde auf und durchsuchte die persönlichen Sachen der Besucher. Dabei fielen ihm mehrere Hundert Euro in die Hände. Außerdem richtete der Unbekannte einen Sachschaden von schätzungsweise 500 Euro an.Hinweise zu dem Diebstahl nimmt die Polizeistation in Bad Wildungen, Tel. 05621/70900, oder jeder andere Polizeidienststelle entgegen. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare