Waldeck-Frankenberg

Kommunalwahl: Grüne auf Höhenflug im Kreis

- Waldeck-Frankenberg. Nach den Trendmeldungen von Sonntagnacht sind die Grünen in Wal­deck-Frankenberg deutliche Sieger der Kommunalwahl. Im Kreistag kündigt sich ein Machtwechsel an.

Wenn auch kein grenzenloser Jubel wie bei den Landtagswahlen in Baden-Württemberg oder in Rheinland-Pfalz, so war die Freude bei den Grünen in Wal­deck-Frankenberg gestern doch riesengroß. Die Trendmeldung aus der Nacht zeigt die Grünen bei 14,5 Prozent. Damit hätten sie ihr Ergebnis von 2006 mehr als verdoppelt.

Derweil stagniert die SPD in Waldeck-Frankenberg. CDU, Freie Wähler (FW) und FDP verlieren auf Kreisebene. Dieser Trend zieht sich auch durch die Ergebnisse der Gemeindewahlen. Für den Kreistag bahnt sich demnach ein Wechsel an: Die bisherige Koalition aus CDU, FW und FDP könnte erstmals durch Rot-Grün abgelöst werden.

Verschiebungen sind indes durch die weitere Auswertung der Stimmzettel noch möglich.

Mehr zur Kommunalwahl lesen Sie in den WLZ-FZ-Ausgaben von Montag, 28. März.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare