Brilon

Laster kippt um - Fahrer leicht verletzt

+

- Brilon (r). Ein 40-jähriger Lastwagenfahrer aus Dortmund wurde am Montagvormittag auf der Bundesstraße 516 zwischen Brilon und Rüthen bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt.

Der Dortmunder kam mit senem Fahrzeug aus noch unbekannter Ursache in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Daraufhin kippten Lastwagen und Anhänger auf die Seite. Die Ladung, Metallschrott, verteilte sich großflächig im Grünen neben der Straße.

Der Fahrer kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus, konnte nach ambulanter Behandlung aber wieder nach Hause. Der Verkehr wurde einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt. Laut Polizei entstand bei dem Unfall ein Sachschaden von rund 110.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare