Böse Überraschung für Autofahrerin in Bad Wildungen

In 15 Minuten: Reifen platt, Lack zerkratzt

Bad Wildungen - Unbekannte stachen einen Autoreifen platt und zerkratzten den Lack.

Nur 15 Minuten hatte eine Autofahrerin ihren roten Mercedes SLK am Donnerstag gegen 20 Uhr vor einer Gaststätte in der Brunnenallee gegenüber der Krügerstraße abgestellt. Unbekannte Täter stachen in dieser Zeit einen Reifen platt und zerkratzten den Lack in Höhe des Tankdeckels.

Die Polizei schätzt den Schaden auf 500 Euro. Hinweise an die Station Bad Wildungen, Tel. 05621-7090-0. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare