Bad Wildungen: Verursacher sucht unerkannt das Weite

Motorhaube und Kofferraumklappe zerkratzt

Bad Wildungen - Kleine Ursache, großer Schaden: Ein 30-Jähriger aus Bad Wildungen stellte am Samstagnachmittag fest, dass ein Unbekannter sein Auto zerkratzt hatte.

Der Mann parkte seinen schwarzen Seat Exea in der Zeit von Donnerstagabend, 22 Uhr, bis zum Samstagnachmittag neben einem Haus in der Friedrich-Ebert-Straße. Der Täter zerkratzte sowohl die Motorhaube als auch den Kofferraumklappe des Fahrzeugs. Der Schaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Bad Wildungen, Tel. 05621/70900. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare