Unfall beim Abbiegen

Motorradfahrer leicht verletzt

Waldeck-Niederwerbe - Bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 3086 zwischen Nieder-Werbe und Vöhl ist gestern ein 18-jähriger Motorradfahrer verletzt worden.

Gegen 14.30 Uhr wollte der Kradfahrer aus Vellmar einen vor ihm fahrenden Audi überholen. Dessen Fahrer hatte nach eigenen Angaben jedoch den Blinker gesetzt, weil er kurz vor der Einfahrt zur Sommerrodelbahn nach links in einen Feldweg abbiegen wollte. Beim Zusammenstoß stürzte der Kradfahrer und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Pkw-Fahrer aus Kassel blieb unverletzt. Den Sachschaden gibt die Korbacher Polizei mit insgesamt 11 000 Euro an.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare