Polizei schließt Brandstiftung nicht aus

Mülltonnen in Flammen

Korbach - Gegen drei Uhr am Freitagmorgen brannte in der Marker Breite eine Papiermülltonne. Noch bevor die Feuerwehr eintraf, hatten Anwohner die Flammen gelöscht.

Kurz darauf standen auf dem Hinterhof eines Hauses in der Otto-Nord-Straße gleich vier Mülltonnen in Flammen. Der Schaden dürfte sich auf mehrere Hundert Euro belaufen. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus und bittet um Hinweise unter Tel. 05631/9710.(r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare