Naturfotograf Dieter Bark zeigt sein neues Natur-Video 

Überraschungen an Eder und Diemel

Zum Jahreswechsel bietet der leidenschaftliche Naturfotograf Dieter Bark aus Mengeringhausen den WLZ-Lesern einen besonderen Blick in die Natur mit all ihrer Schönheit: Das Video "Überraschungen an Eder und Diemel".

Im Laufe seines Lebens gelangen dem 79-jährigen ehemaligem Revierförster einzigartige Aufnahmen von Wildtieren und seltenen Pflanzen. Abertausende von Fotos hat er gemacht. 

Seit zwei Jahren hält der Mengeringhäuser seine Naturbeobachtungen zusammen mit einem Profi in Videos fest. „Mit Musik untermalt und in Bewegung sind sie dem alten Diavortrag weit überlegen“, sagt Dieter Bark.  Sein neustes Video zeigt er zum Jahreswechsel: Überraschungen anEder und Diemel. Viel Spaß beim Anschauen! (md) 

Rubriklistenbild: © Dieter Bark

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.