Wertvolle Gartenpflanze

Pfingstrose mit ungefüllten Blüten – Paradies für Bienen

+
Pfingstrosen mit ungefüllten Blüten sind besonders wertvoll. 

Mengeringhausen. Die Zeit der Pfingstrosen hat sich dem Ende genähert, nur vereinzelt blühen sie noch. Ein besonders wertvolles Exemplar pflegt Elsbeth Bark in ihrem Garten in Mengeringhausen.

Die Pfingstrose mit ungefüllten Blüten hat sie von ihrer Mutter geerbt, vor 30 Jahren in ihrem Garten eingepflanzt – und dort blüht sich nun jedes Jahr in voller Pracht, bietet Bienen und anderen Insekten wertvolle Nahrung. „Pfingstrosen brauchen einen festen Platz, sie gedeihen nicht, wenn sie immer wieder umgesetzt werden“, weiß Elsbeth Bark. 

Pfingstrosen mögen es nicht, wenn der Boden zu trocken ist, wachsen besonders gern auf gleichmäßig feuchter, durchlässiger Erde – dann sind sie ausgesprochen langlebig. Pfingstrosen gehören zu den ältesten Gartenblumen Europas, seit Jahrhunderten bereichern sie jeden Bauerngarten. Stickstoffbetonte Düngung bekommt ihnen nicht.  (md)

 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare