Alarm am Frankenberger Obermarkt

Pizza vergessen, Feuerwehr rückt aus

Frankenberg - Spätes Abendessen oder frühes Frühstück? Nach einem offenbar recht ausgiebigen Zechgelage hatten einige feierfreudige Frankenberger in der Nacht zu Sonntag noch Hunger und schoben eine Pizza in den Ofen.

Doch die Müdigkeit war stärker als der Appetit, und so schlummerten die Pizzabäcker ein, ohne das Fertigessen aus dem Ofen zu holen. Andere Bewohner des Hauses am Obermarkt bemerkten gegen 4.08 Uhr, Brandgeruch und wählten den Notruf. Die Frankenberger Feuerwehr traf ebenso wie die Polizei kurze Zeit später ein. Die Bewohner hätten den Einsatz der Feuerwehr „belustigend gefunden und mit ihren Fotohandys dokumentiert“, sagte ein Polizeisprecher.Das Lachen dürfte ihnen vergehen, wenn sie die Rechnung für den Einsatz erhalten. Die Brandschützer setzten einen Hochleistungslüfter ein und verließen die Einsatzstelle kurze Zeit später wieder. Ein Schaden entstand nicht. (da)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare