Hubschrauber und Spürhund im Einsatz

Polizei sucht nach 
vermisster Frau aus Brilon

Brilon - Seit Dienstagnachmittag wird die 62-jährige Elke S. aus Brilon vermisst. Sie ist 1,86 Meter groß, hat eine kräftige Statur und rotbraun gefärbte Haare. Zur Kleidung können keine Aussagen getroffen werden. Elke S. muss regelmäßig Medikamente einnehmen, andernfalls verliert sie schnell die Orientierung.

Am Dienstagabend suchten bereits eine Vielzahl von Polizisten im Hochsauerlandkreis, unter anderem mit einem Hubschrauber und einem Spürhund nach der Vermissten. Der Spürhund konnte die Spur bis zum Bahnhof in Brilon verfolgen. Dort verliert sich ihre Spur, so dass davon ausgegangen werden kann, dass sie in einen Zug gestiegen ist. Da die Vermisste sich durch Wanderungen auch im Bereich Willingen auskennt, ist nicht auszuschließen, dass sie sich in diesem Bereich aufhält.Die in diesem Fall ermittelnden Beamten der Polizei Brilon bitten Zeugen, die Hinweise zum Verbleib von Elke S. geben können, sich bei der Polizei in Brilon unter Tel.: 02961/90200 oder beim Polizeipräsidium Nordhessen Tel.: 0561/9100 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare