Hatzfeld: Frau schwer verletzt

Radfahrer fährt Fußgängerin an

+

Hatzfeld. - Ein Radfahrer hat am Samstagvormittag eine Fußgängerin angefahren. Die Frau stürzte zu Boden und wurde schwer verletzt ins Frankenberger Krankenhaus gebracht.

Nach Angaben der Polizei befuhr ein 19-jähriger Hatzfelder gegen 11.30 Uhr mit seinem Rad die Edertalstraße. In Höhe der Frankenberger Bank fuhr er auf den Gehsteig und prallte dort gegen eine Fußgängerin.

Die Frau, eine 57-jährige Hatzfelderin, stürzte zu Boden und wurde schwer verletzt. Nach der Erstversorgung durch Notärztin und Rettungsassistenten wurde sie mit dem Rettungswagen ins Frankenberger Krankenhaus gebracht.

Am Fahrrad entstand kein Schaden, der Radler blieb unverletzt. (da)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare