Allendorf (Eder): 39-Jähriger schwer verletzt

Radlader überrollt Arbeiter

Allendorf (Eder) - Bei einem Arbeitsunfall am Montag hat ein 39-jähriger Bauarbeiter schwere Verletzungen erlitten: Ein Radlader fuhr ihm über ein Bein und den Bauch.

Nach Angaben der Polizei lief der Mann neben dem fahrenden Radlader, an dessen Schaufel eine Rüttelplatte befestigt war. Der Arbeiter hielt die Rüttelplatte, um ein Schwanken zu verhindern.

Der Mann stürzte zu Boden und wurde anschließend vom Radlader überrollt. Die Verletzungen sind nach Polizeiangaben nicht lebensbedrohlich. Notarzt, Rettungsassistenten sowie der Rettungshubschraubers Christoph Rhein-Main wurden zur Einsatzstelle beordert. Der Arbeiter wurde in die Marburger Uni-Klinik geflogen. (da)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare