Bad Wildungen: Täter gefasst und geständig

Randalierer im Kurhaus

- Vandalen statteten dem Kurhaus in der Langemarckstraße einen Besuch ab und randalierten in den Räumen.

Der Hausmeister wurde bei seinem Rundgang durch das geschlossene Haus auf die Verwüstung aufmerksam. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Die Randalierer, die am 12. Januar ihr Unwesen trieben, wurden inzwischen ermittelt. Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, handelt es sich um zwei Jugendliche. „Sie waren geständig und haben ihr Fehlverhalten eingeräumt“, teilte ein Polizeisprecher mit. (höh)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare