Diebe erbeuten im Burgweg Werkzeug, Fernglas und Silberbesteck

Raubzug in Reitzenhagen

Bad Wildungen-Reitzenhagen. - Im Burgweg trieben Diebe auf mehreren Anwesen ihr Unwesen. Die Tatzeiten stehen laut Polizei nicht genau fest.

Zwischen Anfang Mai und Mitte Juli wurden aus einer unverschlossenen Garage Werkzeuge im Wert von 1000 Euro gestohlen. Im Juli brachen Diebe in ein als Jagdhaus genutztes Einfamilienhaus ein. Der Besitzer bemerkte den Einbruch am Freitagnachmittag und verständigte die Polizei. Die Diebe hatten eine Terrassentür aufgehebelt, alle Räume durchsucht und ein Fernglas der Marke Zeiss 8 mal 56 Millimeter gestohlen.

Ähnlich gingen die Ganoven bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus vor. Tatzeit: zwischen dem 18. und dem 24. Juli. Auch hier haben die Diebe eine Terrassentür aufgehebelt und das Haus durchsucht. An Beute fielen ihnen ein Fernglas und Silberbesteck in die Hände. Die Polizei vermutet, dass die Taten in Zusammenhang stehen. Zeugen werden um Hinweise an die Station in Bad Wildungen, Telefon 05621/7090-0, oder auch an jede andere Polizeidienststelle gebeten. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare