Bad Wildungen: Vorfahrt missachtet

Zu schnell am Kreisel

+

- Ein Fritzlarer hat am Mittwoch am Kreisverkehr an der Laustraße einen Unfall verursacht.

Der 60-Jährige Pkw-Führer wollte um 17.25 Uhr zügig in den Kreisverkehr einfahren und missachtete dabei die Vorfahrt eines Autofahrers, der aus Richtung Altwildungen zur Stadtmitte unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß entstand 2500 Euro Schaden. Der Fritzlarer und der 22 Jahre alte Bad Wildunger in dem beteiligten Pkw blieben bei dem Aufprall unverletzt. (höh)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare