Bad Arolsen: VW Sharan in Tiefgarage aufgebrochen

Seitenscheibe mit Gullideckel eingeworfen

Bad Arolsen - In der Tiefgarage des Bürgerhauses haben Unbekannte die Seitenscheibe eines VW Sharan eingeworfen und zwei Taschen gestohlen.

Ein 56-Jähriger Bad Arolser hatte seinen silbergrauen VW Sharan am Dienstagabend um 17.30 Uhr in der Rathausstraße geparkt. Als er um 18.30 Uhr wieder zu seinem Auto kam, musste er feststellen, das ein oder mehrere Unbekannte in der Zwischenzeit eine Seitenscheibe mit einem Gullideckel eingeworfen und eine schwarze und eine braune Ledertasche mit Geschäftsunterlagen entwendet hatten.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Bad Arolsen, Tel.: 05691-9799-0; oder jede andere Polizeidienststelle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare