Waldeck-Frankenberg

Die Sonne stellt keine Rechnung

+

- Korbach (md). Wie sich Erdwärme und Sonnenkraft nutzen lassen, zeigt eine Ausstellung im Kreishaus Korbach.

Heizen mit Erdwärme, Wasser mit Sonnenenergie erhitzen – das ist keine Zukunftsmusik, sondern längst möglich. Das deutlich zu machen und dabei Häuslebauern oder -sanierern konkrete Informationen an die Hand zu geben, ist Ziel der Wanderausstellung, die zu den Öffnungszeiten des Kreishauses in Korbach noch bis zum 17. April zu sehen ist (mit Ausnahme von Freitag, 18. März).

Die Ausstellung des Hessischen Ministeriums für Umwelt zeigt im Foyer des Kreishauses Wissenswertes über Geothermie (Erdwärme), in der 1. Etage gibt sie Einblick in Funktionsweise und Einsatz von Solarenergie, erklärt Tanja Müller, in der Stabsstelle „Ländlicher Raum“ des Landkreises zuständig für die Themen Klima und Energie. Zur Ausstellung sollen außerdem Begleitveranstaltungen organisiert werden, erklärt Tanja Müller. Details würden noch bekannt gegeben.

Zusätzlich zur Ausstellung liegt eine Fülle von Informationsmaterial im Kreishaus aus. So gibt es Leitfäden für Erdwärme- und Solarnutzung, Wissenswertes über Wärmedämmung von Dächern oder Außen- und Innenwänden, über Niedrigenergiehäuser, Lichtnutzung, die richtige Lüftung, Energiesparen und dergleichen mehr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare