Polizei in Bad Arolsen sucht zwei Männer

Streit um Preis - Taxifahrer verletzt

Bad Arolsen - Wegen eines Streits um den Fahrpreis gerieten sich am Sonntagmorgen gegen 5.15 Uhr ein Taxifahrer und zwei Männer in die Haare. Der Wagenlenker hatte das Duo vor der Bad Arolser Diskothek in der Großen Allee/Ecke Birkenweg aufgenommen.Fahrziel war die Lindenstraße.

Der 53-jähriger Fahrer stoppte nach wenigen Metern die Fahrt und ließ die beiden Männer wieder aussteigen. Da sie beim Verlassen des Taxi eine Seitentür offen ließen, musste auch der Fahrer aussteigen, um die Tür zu schließen.

Neben dem Taxi kam es dann zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Der Taxifahrer wurde von einem der Männer am Hals gepackt und dabei verletzt. Auch der zweite junge Mann mischte bei dem Handgemenge mit. Die beiden Angreifer flüchteten kurz danach unerkannt wieder zurück in Richtung Diskothek.

Die Ermittlungen nach den beiden flüchtigen Angreifern laufen.

Die Ermittler suchen nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Bad Arolsen, Tel.: 05691-9799-0 oder an jede anderen Dienststelle

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare