Redewendung vom 22. August 2015

Strich durch die Rechnung

- Die Redewendung „Jemandem einen Strich durch die Rechnung machen“ bezieht sich leider nicht auf die Gewohnheiten großzügiger Kellner, sondern auf ein altes schulisches Horrorszenario: Nämlich, im Mathematikunterricht plötzlich aufgerufen werden, um vor der Klasse eine Aufgabe zu lösen.

Hat der unvorbereitete Schüler schließlich feinsäuberlich seine Rechenschritte an die Tafel geschrieben und notiert, was „x“ sein soll, kommt der Moment der Wahrheit: Der Lehrer schüttelt den Kopf, übernimmt die Kreide und macht langsam einen Strich durch die (falsche) Rechnung. (wf)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare