Auch Schmittlotheim und Ortsteile in Korbach und Lichtenfels betroffen - EWF sucht die Ursache 

Stromausfall in mehreren Orten sorgt für Störungen

+
Der Strom ist weg. 

Frankenberg/Frankenau. Störungen in der Stromversorgung: Zwischen Frankenberg und Frankenau gibt es einen Defekt in der 20-Kilovolt-Stromleitung, teilte die zuständige Energie Waldeck-Frankenberg (EWF) am Dienstag gegen 17.45 Uhr auf Anfrage mit.

In Viermünden, Schmittlotheim und weiteren Orten ist am Dienstag gegen 17.40 Uhr der Strom ausgefallen. Als Ursache nahmen Mitarbeiter der zuständigen Energie Waldeck-Frankenberg (EWF) einen Defekt in der 20-Kilovolt-Stromleitung zwischen Frankenberg und Frankenau an.

 „Unsere Mitarbeiter suchen nach dem Fehler. Wie lange es dauern wird, wissen wir nicht“, sagte ein EWF-Mitarbeiter gegen 18.30 Uhr auf Anfrage dieser Zeitung. Nähere Informationen werde die Presseabteilung am Mittwoch erteilen. 

Betroffen von dem Stromausfall waren insbesondere Ortsteile der Gemeinde Vöhl und der Städte Korbach und Lichtenfels, sagte die EWF-Störungsstelle. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare