Zwei ältere Damen beim Einkaufen bestohlen

Taschendiebe unterwegs

Bad Arolsen/Volkmarsen - Die Einkäufe am Samstagnachmittag werden zwei ältere Damen aus Volkmarsen und Bad Arolsen so schnell nicht vergessen.

Zwischen 13 Uhr und 13:15 Uhr nutzen ein oder mehrere Unbekannte die Unachtsamkeit einer 81-jährigen Dame aus Volkmarsen. Während die Frau mit Einkäufen in einem Lebensmittelmarkt in der Gerichtsstraße in Volkmarsen beschäftigt war, entwendeten der oder die Taschendiebe ihr Portmonee aus dem Einkaufskorb. Die Stoffabdeckung des Einkaufskorbes hielt den oder die Täter vom Hineingreifen nicht ab.

Wenige Stunden später, zwischen 15:15 und 15:40 Uhr, wurde eine 73-jährige Dame aus Bad Arolsen in einem Lebensmitteldiscouter in der Bad Arolser Bahnhofstraße bestohlen. Auch sie war mit Einkäufen beschäftigt, hatte aber ihre Handtasche mit ihrer Brieftasche in ihrem Einkaufswagen liegen lassen. Diese Gelegenheit ließen sich der oder die Täter nicht entgehen und griffen unbemerkt zu.

Der Gesamtschaden bei beiden Diebstählen liegt bei nahezu 400 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Tel. 05691-9799-0, oder jede andere Polizeidienststelle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare