Pkw prallt frontal gegen Baum

Tödlicher Unfall auf alter B 450

Bad Arolsen - Ein Bad Arolser kam am Samstagnachmittag bei einem Unfall auf der Landauer Straße ums Leben.

Er war gegen 16.30 Uhr alleine mit seiner Limousine von Bad Arolsen in Richtung Ferienpark / B 450 unterwegs. Vor der Aartalsenke kam der Pkw aus bisher unbekannten Gründen in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und prallte seitlich mit der Fahrerseite gegen einen Baum. Der Wagen schleuderte die Waldböschung hinunter, der Motorblock flog noch 40 Meter weiter. Der Mann war auf der Stelle tot. Zur Aufklärung der Unfallursache wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Gutachter hinzugezogen. Die Bad Arolser Stützpunktfeuerwehr rückte zur Bergung und Absperrung der Unfallstelle aus. ( (ah)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare