Korbach

Trickdiebin im Einkaufsmarkt

- Korbach (ots). Eine 69-jährige Korbacherin wurde am Samstagvormittag um 10.20 Uhr Opfer eines Trickdiebstahls.

Die Korbacherin befand sich in einem Lebensmitteldiscounter in der Arolser Landstraße. Dort wurde sie von einer Frau angesprochen, die sich nach Preisen für ein Produkt erkundigte. Anschließend verschwand die Frau.

An der Kasse stellte die Korbacherin dann kurze Zeit später fest, dass ihr Portmonee, fehlte, das sie vor dem Einkauf in einen Leinenbeutel gesteckt hatte. Der Unbekannten hatte ein kurzer Moment der Ablenkung genügt, um das Portmonee zu entwenden. Sie wird wie folgt beschrieben: Etwa 25-30 Jahre alt, sehr klein (etwa 150 cm), sehr schlank, dunkel gekleidet mit dunklem Kopftuch. bei der Frau könnte es sich um eine Südosteuropäerin eventuell aus dem Landfahrermilieu handeln.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Korbach, Tel.: 05631-971-0; oder jede andere Polizeidienststelle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare