Zwei Bekleidungsgeschäfte in Bad Wildungen Objekt von Kriminellen

Türen aufgebrochen - Wechselgeld weg

Bad Wildungen - Reinhardshausen - Zwei Einbrüche in Bekleidungsgeschäfte in Reinhardshausen wurden am Montag bei der Polizeistation in Bad Wildungen gemeldet.

Beide Taten ereigneten sich in der Nacht zu Montag. Bei den an der Hauptstraße liegenden Geschäften zerstörten der oder die Täter die Schließzylinder der Eingangstür. In einem Laden zerstörten die Diebe die Registrierkasse, um an das Wechselgeld zu gelangen. Zudem erbeuteten sie noch ein Handy und mehrere neue Portmonees sowie zwei Handtaschen.

Aus dem zweiten Geschäft stahlen die Diebe die Registrierkasse samt Wechselgeld. Die aufgebrochene Kasse wurde mittlerweile einen Kilometer vom Tatort entfernt an der Ortsumgehungsstraße "Zum Hahnberg" gefunden.

Die Ermittler suchen Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Bad Wildungen, Tel.: 05621-7090-0 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare