Battenfeld: Dieb in der Kirche

Unbekannter plündert Opferstock

- Allendorf-Battenfeld. Am Samstagnachmittag plünderte ein Unbekannter zwischen 16 und 18 Uhr den Opferstock der Kirche in Battenfeld. Er schraubte die zum Opferstock umgebaute Orgelpfeife auf und entwendete das Spendengeld.

Zur Höhe der Beute machte die Polizei keine Angaben. In diesem Zusammenhang sind die Beamten auf der Suche nach einem etwa 50-jährigen Mann, 1,60 bis 1,70 Meter groß, bekleidet mit T-Shirt und schwarzer Hose. Er war mit einem bordeauxrotem Fahrrad unterwegs und zum Tatzeitpunkt zweimal in der Kirche.

Die Polizei in Frankenberg ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise werden unter der Telefonnummer 06451/72030 entgegengenommen. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare