NABU-Kreisverband Waldeck-Frankenberg startet Werbekampagne – Studenten klingeln an Haustüren

Unterstützung für Naturschutz gesucht

+
Studenten werden in den nächsten Wochen in Waldeck-Frankenberg unterwegs sein, um für den Naturschutzbund Mitglieder zu gewinnen. Die Kampagne beginnt in Korbach.

Waldeck-Frankenberg. Sie unterhalten Naturlehrpfade, pflegen Orchideen- und Feuchtwiesen, erforschen die Tierwelt und bauen Nisthilfen für bedrohte Vogelarten: Die Mitglieder des Naturschutzbundes Deutschland (NABU).

Auch haben sie zum Ziel, Menschen durch Vorträge, bei Wanderungen und Info-Veranstaltungen für die Natur zu begeistern. 2.417 Mitglieder hat der NABU bislang im Landkreis Waldeck-Frankenberg. Eine große Werbeaktion soll helfen, die Zahl der Naturfreunde zu vergrößern.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare