Waldeck-Frankenberg

Wahl der Menschen 2009: Spitzenergebnis für Reinhard Kubat

- Waldeck-Frankenberg. Nicht nur bei der Landratswahl hat er die meisten Stimmen bekommen, auch bei der Wahl der Menschen 2009 schaffte­ er das Spitzenergebnis: 807 Leser der WLZ-FZ wählten Dr. Reinhard Kubat zum Einsteiger des Jahres. Damit erhielt er den meisten Zuspruch aller Kandidaten.

Insgesamt haben sich 3120 Personen per Post, Fax und E-Mail oder im Internet unter wlz-fz.de an der Wahl der Mensches des Jahres aus Waldeck-Frankenberg beteiligt und 8847 Stimmen abgegeben. Dabei fiel der Sieg in den Kategorien Vorbild, Könner, Stimmungsmacher und Einsteiger eindeutig aus. Lediglich bei den Gestaltern ging es etwas knapper zu. Die Ergebnisse im Einzelnen:

Vorbilder des Jahres

1. Roselinde Hartmann (Korbach) 350 Stimmen 2. Erika Keller (Bad Wildungen) 222 3. Irmgard Canus-Crede (Allendorf) 176 4. Oliver Breysach (Korbach) 173 5. Volker Becker (Diemelsee) und Albert Brühne (Bontkirchen) 145 6. Franz Harbecke (Korbach) 143 7. Marianne Becker (Adorf) 136 8. Wolfgang Köster (Frankenberg) 106 9. Richard Battefeld (Münden) 85 10. Manfred Rummel (Korbach) und Horst Rühl (Bad Arolsen) 69 11. Sebastian Steiner (Braunsen) 6512. Werner Nagel (Korbach) 52

Könner des Jahres

1. Frank und Walter Hecker (Korbach) 343 Stimmen 2. Else Hykel (Frankenberg) 218 3. Isabell Jost (Goldhausen) 216 4. Marco Berghöfer (Sachsenberg) und Florian Krümmelbein (Ellershausen) 169 5. Heinrich Schmidt (Bringhausen) 126 6. Bernhard Schäfer (Bad Wildungen) 108 7. Martin Pflüger (Külte) 98 8. Hans Happel (Frankenberg) 94 9. Bodo Specht (Hatzfeld) 74 10. Hans-Joachim Kegel und Dirk Gernand (Korbach) 60 11. Friedhelm Blumberg (Ernsthausen) 5512. Hans Schneider (Battenberg) 54

Gestalter des Jahres

1. Friedhelm Emde (Korbach) 271 2. Willy Schaumburg (Bad Arolsen) 255 3. Karl-Heinz Stadtler und Kurt-Willi Julius (Vöhl) 232 4. Werner Waid (Kleinern) 184 5. Monika Lacher (Frankenberg) 142 6. Jürgen Hensel (Willingen) 119 7. Andreas Müller (Mengeringhausen) 114 8. Hansi Figge (Willingen) 108 9. Reiner Lock (Odershausen) 95 10. Klaus Waskowiak (Frankenberg) 90 11. Henning Drescher (Mengeringhausen) 8112. Stefan Schulte (Frankenberg) 38

Stimmungsmacher des Jahres

1. Sebastian Schmidt (Meineringhausen) 707 2. Jürgen Lehmann (Bad Wildungen) 228 3. Uwe von Hagen, Werner Isenberg (Meineringhausen), Klaus Fischer (Benkhausen) und Tobias Fuest (Germete) 224 4. Holger und Marion Born (Battenberg) und Horst-Werner Bremmer (Altenlotheim) 190 5. Martina Wechsel und Katja Küthe (Korbach) 173 6. Hans Kurylas (Altenlotheim) 134 7. Ottmar Fleck (Vöhl) 90 8. Markus Wagener (Frankenberg) 85 9. Timo Klöckner (Frankenberg) 85 10. Markus Kremper (Volkmarsen) 71 11. Harald Körl und Hans Peter Höhl (Frankenberg) 6512. Torsten Laege (Frankenberg) 61

Einsteiger des Jahres

1. Reinhard Kubat (Marienhagen) 807 2. Sonja Lehmann (Anraff) 229 3. Andreas Boltner (Korbach) 105 4. Annegret Mitschulat (Rhoden) und Liane Reichhardt (Korbach) 96 5. Sebastian Christ (Frankenberg) 85 6. Beate Friedrich (Bad Wildungen) 82 7. Lothar Koch (Frankenberg) 81 8. Christine Eden (Korbach) 71 9. Andreas Schmitt (Frankenberg) 41 10. Marc Neufeld (Frankenberg) 38 11. Rainer Opper (Gemünden) 3212. Barbara Manke (Frankenberg) 26

Gewinner der Sachpreise

Unter den 3120 Teilnehmern, die abgestimmt haben, haben WLZ-FZ acht wertvolle Sachpreise verlost. Die Preisträger sind:

Sarah-Lena Reichart (Waldeck), Einkaufsgutschein Möbelkreis (3000 Euro) Karl-Friedrich Böhle (Vasbeck), Gartenfest Westheimer (1000 Euro) Jürgen Langenbeck (Massenhausen), Energiegutschein EWF (1000 Euro) Manuel Ernst (Bottendorf), Benzingutschein Mineralöl Grebe (100 Euro) Hans Eisenberg (Meineringhausen), Benzingutschein Mineralöl Grebe (100 Euro) Carola Wever (Mühlhausen), Benzingutschein Mineralöl Grebe (100 Euro) Andre Hilles (Willingen), Benzingutschein Mineralöl Grebe (100 Euro) Heike Schöneweiß (Oberorke), Benzingutschein Mineralöl Grebe (100 Euro)

(bs)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare