Das war der Neujahrsempfang der Volksbank Kassel-Göttingen

Neujahrsempfang der Volksbank Kassel Göttingen in Korbach, 01/19Martin Schmitt, Wolfgang Osse, Hans-Christian Reuß, Volker Stern und Karl-Heinz Biederbeck (von links).Foto: Artur Worobiow
1 von 22
Der Empfang der Volksbank Kassel-Göttingen.
Neujahrsempfang der Volksbank Kassel Göttingen in Korbach, 01/19Cataring-Team.Foto: Artur Worobiow
2 von 22
Der Empfang der Volksbank Kassel-Göttingen.
Neujahrsempfang der Volksbank Kassel Göttingen in Korbach, 01/19Begrüßung im Eingangsbereich: Landrat Dr. Reinhard Kubat mit Wolfgand Osse, hinten lacht Martin Schmitt, rechts Volker Stern.Foto: Artur Worobiow
3 von 22
Der Empfang der Volksbank Kassel-Göttingen.
Neujahrsempfang der Volksbank Kassel Göttingen in Korbach, 01/19Rede vom Landrat Dr. Reinhard Kubat.Foto: Artur Worobiow
4 von 22
Der Empfang der Volksbank Kassel-Göttingen.
Neujahrsempfang der Volksbank Kassel Göttingen in Korbach, 01/19Rede vom Landrat Dr. Reinhard Kubat.Foto: Artur Worobiow
5 von 22
Der Empfang der Volksbank Kassel-Göttingen.
Neujahrsempfang der Volksbank Kassel Göttingen in Korbach, 01/19Rede vom Landrat Dr. Reinhard Kubat.Foto: Artur Worobiow
6 von 22
Der Empfang der Volksbank Kassel-Göttingen.
Neujahrsempfang der Volksbank Kassel Göttingen in Korbach, 01/19Rede vom Landrat Dr. Reinhard Kubat.Foto: Artur Worobiow
7 von 22
Der Empfang der Volksbank Kassel-Göttingen.
Neujahrsempfang der Volksbank Kassel Göttingen in Korbach, 01/19Unter den Gästen: Carl Stede.Foto: Artur Worobiow
8 von 22
Der Empfang der Volksbank Kassel-Göttingen.
Neujahrsempfang der Volksbank Kassel Göttingen in Korbach, 01/19Foto: Artur Worobiow
9 von 22
Der Empfang der Volksbank Kassel-Göttingen.
Neujahrsempfang der Volksbank Kassel Göttingen in Korbach, 01/19Gäste bei der Rede vom Korbacher Volksbank-Chef Martin Schmitt.Foto: Artur Worobiow
10 von 22
Der Empfang der Volksbank Kassel-Göttingen.

Korbach. Rund 100 Gäste waren beim ersten Neujahrsempfang der Volksbank Kassel-Göttingen in Korbach. Darunter Mitglieder und Kunden, aber auch Vertreter aus Politik und Wirtschaft.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare