Ungebetene Besucher in Reinhardshausen:

Wechselgeld im Friseurladen erbeutet

- Ungebetenen Besuch hatten die Betreiber eines Friseurgeschäfts in Reinhardshausen am Wochenende. Dieb durchwühlten den gesamten Laden.

Die Einbrecher verschafften sich in der Nacht zum Samstag Zutritt zum Geschäft in der Hauptstraße, indem sie die Eingangstür gewaltsam öffneten. Neben Wechselgeld und der Trinkgeldkasse fielen ihnen auch ein Fön und eine Haarschneidemaschine in die Hände. Die Höhe des Gesamtschadens steht noch nicht fest.

Die Geschädigten stellten den Diebstahl am Samstagmorgen um 7.40 Uhr fest. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeistation in Bad Wildungen, Tel. 05621/70900, zu melden. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare