Eine Verletzte und 2000 Euro Schaden

Wegen eines Fahrfehlers in den Straßengraben

+
Ein Fahrfehler führte zu einem Unfall zwischen Römershausen und Friedrichshausen. Eine Frau wurde leicht verletzt.Foto: Glotz

Haina-Römershausen - Leicht verletzt hat eine 44-jährige Frau aus Frankenberg einen Unfall zwischen Römershausen und Friedrichshausen überstanden.

Die Frau war nach Angaben der Polizei gegen 12.15 Uhr auf der Landesstraße 3073 aus dem Hainaer Ortsteil kommend in Richtung Friedrichshausen unterwegs, als ihr kurz nach Ende des „Römershäuser Waldes“ ein Fahrfehler unterlief.

Die Frau steuerte ihr Fahrzeug nach rechts auf die Bankette. Dort konnte die Fahrerin nicht mehr rechtzeitig reagieren: Das Fahrzeug geriet in den Straßengraben und überschlug sich. Der Opel Corsa kam auf dem Dach liegend auf einem angrenzenden Acker zum Stillstand. Nachfolgende Verkehrsteilnehmer alarmierten die Beamten

Die Frau verletzte sich nach Angaben der Polizei nur leicht und wurde nach einer ersten Versorgung an der Unfallstelle zur Untersuchung in das Frankenberger Kreiskrankenhaus gebracht. Der alte Opel Corsa jedoch erlitt Totalschaden in Höhe von rund 2000 Euro. Der Verkehr auf der Landesstraße konnte die Unfallstelle ungehindert passieren.(gl)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare