Feuerwehreinsatz am Mittwochabend

Wind bringt Ast zu Fall

Korbach - Der Herbstwind rief Mittwochabend die Korbacher Feuerwehr auf den Plan: In der Pestalozzistraße war der große Ast eines Baumes abgeknickt und auf die Straße gefallen.

Anwohner hatten bei der Polizei angerufen. Mit drei Fahrzeugen rückten die Feuerwehrleute aus und erledigten das Problem im Handumdrehen. Mit Säge und Muckis wurden die sechs Ehrenamtlichen dem Baum Herr. Innerhalb weniger Minuten entfernten die Feuerwehrleute den schweren Ast vom Rest des Baums und machten die Straße wieder frei. Autos oder Passanten wurden nicht getroffen. Es entstand also kein weiterer Schaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare