Vorfahrt genommen

Zusammenstoß an Altwildunger Tankstation

- Unverletzt kamen die zwei Beteiligten am Freitag bei einem Unfall auf der Spitze des Giflitzer Berges davon.

Bad Wildungen (su). Aus Wega kommend wollte eine 67-jährige Fritzlarerin gegen 18.40 Uhr nach links von der B485 Richtung Altwildungen abbiegen. Dabei übersah sie laut Polizei den Wagen eines 50-jährigen Edertalers, der den Giflitzer Berg hinaufkam. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf geschätzte 12000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Blaulicht
Kommentare zu diesem Artikel