Verkehrsunfall in Battenberg

Zwei Männer leicht verletzt

+

Battenberg - Ein 29-Jähriger Battenberger hat beim Abbiegen einen herannahenden Opel übersehen.

Bei einem Unfall am späten Dienstagnachmittag in Battenberg sind zwei Männer leicht verletzt worden. Beide wurden zur Beobachtung in das Frankenberger Kreiskrankenhaus gebracht. Der Zusammenstoß ereignete sich gegen 17 Uhr.

Nach Angaben der Polizei wollte ein 29-jähriger Battenberger mit seinem schwarzen Chevrolet aus Richtung Battenfeld kommend an der Kreuzung in Höhe der Tankstelle Bienhaus weiter geradeaus in die Berghofener Straße einfahren. Dabei übersah er den silbernen Opel eines Battenbergers, der aus Richtung Berghofen kommend die Marburger Straße befuhr.Der Opel kam nach dem Zusammenprall auf dem Gehweg zum Stehen.

Nach dem Zusammenprall liefen Betriebsstoffe aus den Fahrzeugen aus. Das Öl wurde von rund 15 Einsatzkräften der Battenberger Feuerwehr aufgenommen. Durch diesen Einsatz kam es zu kleineren Verkehrsbehinderungen. Die Brandschützer leiteten den Verkehr über die untere Einfahrt zur Berghofener Straße um.

Den Schaden an beiden Autos schätzt die Polizei auf insgesamt 10 000 Euro. (ste)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare