Korbacher Polizei sucht Zeugen

Zwei Reifen zerstochen

Korbach. - Korbach. Ein 34-jähriger Mann aus Warburg parkte seinen VW Golf am Montagabend in der Arolser Landstraße in Korbach. Am Dienstagmorgen stellte er um 7.25 Uhr fest, dass unbekannte Täter im Laufe der Nacht zwei Reifen seines Fahrzeuges zerstochen haben.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Korbach, Tel. 05631/971-0 oder an jede andere Polizeidienststelle. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare