Auto – Archiv

Reifenventile aus Gummi oder Metall?

Reifenventile aus Gummi oder Metall?

Metallventile sind teurer, sehen aber nach Meinung vieler Autofahrer besser aus. Nur ist der hohe Preis gerechtfertigt? Hat Metall noch weitere Vorteile oder zahlt man nur für das Design?
Reifenventile aus Gummi oder Metall?
VW Golf GTI Clubsport

VW Golf GTI Clubsport

Vor 40 Jahren rollte der erste VW Golf GTI auf den Markt. Zum runden Geburtstag bringen die Wolfsburger im Frühjahr den Golf GTI Clubsport mit bis zu 290 PS; ein echtes Feierbiest.
VW Golf GTI Clubsport
Geburtstagskracher: VW Golf GTI Clubsport

Geburtstagskracher: VW Golf GTI Clubsport

Midlife-Crisis mit 40? Der VW Golf GTI wird 2016 zwar 40 Jahre alt, doch das ist kein Grund Trübsal zu blasen. Zum Geburtstag bringen die Wolfsburger den Golf GTI Clubsport mit bis zu 290 PS; ein echtes Feierbiest.     
Geburtstagskracher: VW Golf GTI Clubsport

Verkehrsverstöße: Höheres Bußgeld für Wiederholungstäter

Wer notorisch zu schnell oder immer wieder mit Handy am Steuer fährt, sollte aufpassen: Irgendwann können die Behörden die Strafen erhöhen. Das variiert regional. Auch Fahrverbote drohen.
Verkehrsverstöße: Höheres Bußgeld für Wiederholungstäter

Der neue Lexus RX: Ganz schön zackig!

Die vierte Generation des Lexus-Bestsellers RX hat auf den ersten Blick kaum etwas mit dem Vorgänger gemein. Der neue Lexus RX erinnert sehr an seinen etwas kleineren Bruder. 
Der neue Lexus RX: Ganz schön zackig!

Das ist der neue Lexus RX

Seit mehr als 20 Jahren rollt der Lexus RX über die Straße. Nun bringen die Japaner eine neue Generation an den Start. Größer, und kantiger ist der neue SUV auf jeden Fall.
Das ist der neue Lexus RX

Die Trons: Eine saubere Familie

Bei Audi sind die „trons“ los: Ob Q7 e-tron, A4 g-tron, A7 h-tron, e-tron quattro concept oder R18 e-tron quattro – für Laien ist das doch einigermaßen verwirrend. Was gibt es bereits, was kommt?
Die Trons: Eine saubere Familie

Lada 4x4 Urban: Kleiner Russe für die Stadt

„Zeitreise“ – mit diesem ebenso knappen wie präzisen Statement kommentierte ein Kollege die kleine Testrunde im Lada 4x4 Urban.
Lada 4x4 Urban: Kleiner Russe für die Stadt

Fürs Abenteuer in der Stadt: Lada 4x4 Urban

Lada bringt eine neue Version seines Geländewagen-Klassiker 4x4: den Lada 4x4 Urban. Der Offroader hat sich für die Stadt extra fein gemacht.
Fürs Abenteuer in der Stadt: Lada 4x4 Urban

Mit dem Gitter aus der Krise? VW-Umrüstungsplan verblüfft

Beendet ein kleines Kunststoffgitter den Abgas-Skandal? Mitnichten. Es gibt einen Haken, meinen Branchenkenner.
Mit dem Gitter aus der Krise? VW-Umrüstungsplan verblüfft

Prüfung der Scheinwerfereinstellung an Wand meist zu ungenau

Funktionierende Lampen am Auto sind nicht genug: Die Scheinwerfer müssen richtig justiert sein. Sonst blendet man andere Autos oder ist im Blindflug unterwegs. Regelmäßige Checks schaden deshalb nicht. Der Test auf eigene Faust an einer Wand ist …
Prüfung der Scheinwerfereinstellung an Wand meist zu ungenau

Cadillac-Neuheit für Sommer 2016: Aus SRX wird XT5

Ordentlich abgespeckt: Ganze 126 Kilo leichter als sein Vorgänger ist der neue Cadillac XT5. Dank weiterentwickelter Antriebstechnik soll der Benziner auch deutlich sparsamer sein.
Cadillac-Neuheit für Sommer 2016: Aus SRX wird XT5

Fünf Autofahrer-Fehler, wo es an der Basis hakt

Wie ein Fisch im Schwarm - so sollte man sich im Straßenverkehr verhalten. Die Realität sieht anders aus. Denn Autofahrer machen Fehler, sind egoistisch oder unaufmerksam. Die Folgen sind fatal.
Fünf Autofahrer-Fehler, wo es an der Basis hakt

Verkehrssicherungspflicht im Rahmen von Straßenbauarbeiten

Langsam fahren, wenn die Baustelle kommt: In der Regel sorgen Schilder für besondere Situationen im Verkehr. Damit können Unfälle verhindert werden. Es gibt aber auch Ausnahmen.
Verkehrssicherungspflicht im Rahmen von Straßenbauarbeiten

600.000-Euro-Panne: Brücke an falscher Stelle gebaut

Hamm/Gelsenkirchen - Eine peinliche Panne ist der Straßenbauverwaltung in Nordrhein-Westfalen beim Ausbau der Ost-West-Autobahn A2 unterlaufen. Sie baute bei Hamm eine Brücke an der falschen Stelle.
600.000-Euro-Panne: Brücke an falscher Stelle gebaut

Müde? Dieser Transporter parkt ganz schön schräg

Ist der blaue Transporter etwa müde? In gekippter Seitenlage stützt sich der Wagen auf einem Container ab. Der Grund für diese schräge Parkposition ist allerdings keine freiwillige Entspannungsübung.   
Müde? Dieser Transporter parkt ganz schön schräg

Porsche 911: Blasmusik aus vollen Rohren

Bislang war der Turbo nur den besonders scharfen Porsche-Modellen vorbehalten. Doch mit der Überarbeitung des Elfers gibt es den Lader jetzt für Jedermann.
Porsche 911: Blasmusik aus vollen Rohren

Mercedes bereitet Generationswechsel der E-Klasse vor

Das Design ist noch geheim, doch zumindest zur Technik gibt es erste Informationen: Sechs Wochen vor der Weltpremiere auf der Motorshow in Detroit lüftet Mercedes so langsam den Schleier über der neuen E-Klasse.
Mercedes bereitet Generationswechsel der E-Klasse vor

So will VW 2016 manipulierte Software austauschen

Volkswagen informiert seine Kunden über die Maßnahmen, mit denen die Manipulationssoftware aus ihren Fahrzeugen entfernt werden soll. Das sind die Vorhaben im einzelnen.
So will VW 2016 manipulierte Software austauschen

BMW hat den 3er geschrumpft

Einen BMW 3er, allerdings etwas kleiner - das wünschen sich junge Chinesen laut einer Umfrage des Autohersteller. Und so stellen die Bayern auf einer Messe in China den BMW Compact Sedan vor.
BMW hat den 3er geschrumpft

Die Technik für betroffenen VW 1.6 TDI Motoren 

Im Abgasskandal hat Volkswagen dem Kraftfahrtbundesamt (KBA) die technischen Maßnahmen für den Umbau der manipulierten Dieselautos mit den betroffenen EA 189-Motoren mit 1,6 Liter vorgestellt.
Die Technik für betroffenen VW 1.6 TDI Motoren 

VW-Umrüstmaßnahmen: Was Diesel-Kunden wissen müssen

Ab Januar kann ein großer Teil der manipulierten Dieselautos aus dem VW-Konzern in die Werkstätten. Neue Luftgitter und Software-Updates sollen den zu hohen Stickoxid-Ausstoß senken. Doch Volkswagen hat noch mehr offene Baustellen.
VW-Umrüstmaßnahmen: Was Diesel-Kunden wissen müssen

Kia Optima soll 43 Kilometer elektrisch fahren

In den nächsten fünf Jahren möchte Kia sieben neue sparsame Auto-Modelle auf den Markt bringen. Den Auftakt macht der Kia Optima: Der Plug-in-Hybrid soll in der zweiten Jahreshälfte 2016 erscheinen.
Kia Optima soll 43 Kilometer elektrisch fahren