Fotostrecke: Das Auto der Einheit: 50 Jahre Trabant 601

Weckt Erinnerungen an die Wendezeit: das Interieur des Trabant 601.
1 von 6
Weckt Erinnerungen an die Wendezeit: das Interieur des Trabant 601.
Trabant 601: Mehr noch als der VW Käfer im Westen und später der VW Golf prägte der Dauerbrenner aus den Sachsenring-Werken im Osten Deutschlands das Straßenbild.
2 von 6
Trabant 601: Mehr noch als der VW Käfer im Westen und später der VW Golf prägte der Dauerbrenner aus den Sachsenring-Werken im Osten Deutschlands das Straßenbild.
Noch gut 30 000 Exemplare: So lautet der Straßenbestand des 601 nach aktuellen Angaben des Kraftfahrt-Bundesamt.
3 von 6
Noch gut 30 000 Exemplare: So lautet der Straßenbestand des 601 nach aktuellen Angaben des Kraftfahrt-Bundesamt.
Markantes Heck: Die VEB Sachsenring produzierte bis 1991 insgesamt 2 818 547 Einheiten des Trabant 601.
4 von 6
Markantes Heck: Die VEB Sachsenring produzierte bis 1991 insgesamt 2 818 547 Einheiten des Trabant 601.
Heute ein Kultmobil: der Trabant 601, das vielen als das Auto der Deutschen Einheit gilt.
5 von 6
Heute ein Kultmobil: der Trabant 601, das vielen als das Auto der Deutschen Einheit gilt.
Blick unter die Plaste-Haube: Der Trabant 601 bekam einen Zweitakt-Motor mit zuletzt 19 kW/26 PS.
6 von 6
Blick unter die Plaste-Haube: Der Trabant 601 bekam einen Zweitakt-Motor mit zuletzt 19 kW/26 PS.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare