Fotostrecke: Flimmern, Fummeln und Fiepen: Neue Bedienkonzepte auf IAA

Audi zeigt auf der IAA den Audi e-tron quattro mit modernen Bedienkonzepten.
1 von 7
Audi zeigt auf der IAA den Audi e-tron quattro mit modernen Bedienkonzepten.
Außen besonders windschnittig, innen mit dem Cockpit der Zukunft: Mercedes stellt auf der IAA sein Aerodynamik-Showcar "Concept IAA" vor.
2 von 7
Außen besonders windschnittig, innen mit dem Cockpit der Zukunft: Mercedes stellt auf der IAA sein Aerodynamik-Showcar "Concept IAA" vor.
Ein Hauch von Raumschiff Enterprise: Im Audi e-tron quattro ist die Bedienung sehr futuristisch.
3 von 7
Ein Hauch von Raumschiff Enterprise: Im Audi e-tron quattro ist die Bedienung sehr futuristisch.
Head-Up-Display im Miniformat: Kaum kleiner als eine Briefmarke prangt es im Modell von ZF oben am Lenkrad.
4 von 7
Head-Up-Display im Miniformat: Kaum kleiner als eine Briefmarke prangt es im Modell von ZF oben am Lenkrad.
In der Studie Fractal von Peugeot dreht sich vieles ums Gehör. Ein Dutzend Klangfolgen ersetzen Kontrollleuchten.
5 von 7
In der Studie Fractal von Peugeot dreht sich vieles ums Gehör. Ein Dutzend Klangfolgen ersetzen Kontrollleuchten.
Luftausströmer aus Swarovski-Glas und zwei nahtlos verschmelzende Riesen-Displays: So stellt sich Mercedes im Showcar "Concept IAA" die Zukunft des Cockpits vor.
6 von 7
Luftausströmer aus Swarovski-Glas und zwei nahtlos verschmelzende Riesen-Displays: So stellt sich Mercedes im Showcar "Concept IAA" die Zukunft des Cockpits vor.
Porsche versucht der Informationsflut im Cockpit der Studie Mission E mit holographischen Darstellungen Herr zu werden.
7 von 7
Porsche versucht der Informationsflut im Cockpit der Studie Mission E mit holographischen Darstellungen Herr zu werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare