Fotostrecke: Held im Münchner Mittelfeld: Vor 40 Jahren kam der 3er BMW

Zarte Anfänge: Nur elf Monate nach dem Produktionsstart waren schon 100 000 E21 vom Band gelaufen. Am Ende wurden es 1,36 Millionen.
1 von 7
Zarte Anfänge: Nur elf Monate nach dem Produktionsstart waren schon 100 000 E21 vom Band gelaufen. Am Ende wurden es 1,36 Millionen.
Schweres Erbe: Wie der Vorgänger 02, musste der erste 3er ein besonders sportlicher Vertreter seiner Klasse werden.
2 von 7
Schweres Erbe: Wie der Vorgänger 02, musste der erste 3er ein besonders sportlicher Vertreter seiner Klasse werden.
Mittelklasse mit Profil: Die nach vorne geneigte "Haifischnase" übernahm der E21 noch vom 02er.
3 von 7
Mittelklasse mit Profil: Die nach vorne geneigte "Haifischnase" übernahm der E21 noch vom 02er.
Kern der Marke: Der 3er steht auch in der sechsten Generation wie kein anderes Modell von BMW für die sportliche Ausrichtung des Herstellers.
4 von 7
Kern der Marke: Der 3er steht auch in der sechsten Generation wie kein anderes Modell von BMW für die sportliche Ausrichtung des Herstellers.
Die Sonne im Rücken: Der 3er war das erste Auto von BMW, von dem mehr als eine Million Exemplare verkauft wurden.
5 von 7
Die Sonne im Rücken: Der 3er war das erste Auto von BMW, von dem mehr als eine Million Exemplare verkauft wurden.
Die Mittelkonsole war zur Seite geneigt und rückte so den Fahrer in den Fokus.
6 von 7
Die Mittelkonsole war zur Seite geneigt und rückte so den Fahrer in den Fokus.
Anziehende Preise: Selbst E21-3er mit kleinen Motoren sind heute kaum unter 6000 Euro zu haben.
7 von 7
Anziehende Preise: Selbst E21-3er mit kleinen Motoren sind heute kaum unter 6000 Euro zu haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare