Fotostrecke: Laster für alle - Neuheiten auf der IAA Nutzfahrzeuge

Wieder gemeinsame Sache: Opel und Renault haben zusammen die nächste Generation eines Kleinbusses auf die Räder gestellt. Bei Opel heißt er wieder Vivaro (im Bild), der baugleiche Renault trägt den bewährten Namen Trafic.
1 von 6
Wieder gemeinsame Sache: Opel und Renault haben zusammen die nächste Generation eines Kleinbusses auf die Räder gestellt. Bei Opel heißt er wieder Vivaro (im Bild), der baugleiche Renault trägt den bewährten Namen Trafic.
Neuer Kasten aus Köln: Auch Ford legt mit dem neuen Transit die nächste Generation seines Kleinbusses auf.
2 von 6
Neuer Kasten aus Köln: Auch Ford legt mit dem neuen Transit die nächste Generation seines Kleinbusses auf.
Eingestöpselt: Nissan bringt mit dem e-NV200 nach eigenen Angaben als erster Hersteller einen ausdrücklich für den Akkuantrieb konzipierten Elektrotransporter.
3 von 6
Eingestöpselt: Nissan bringt mit dem e-NV200 nach eigenen Angaben als erster Hersteller einen ausdrücklich für den Akkuantrieb konzipierten Elektrotransporter.
Eine Nummer kleiner: Ford bringt neben dem Bus Transit auch den Lieferwagen Courier in Neuauflage nach Hannover.
4 von 6
Eine Nummer kleiner: Ford bringt neben dem Bus Transit auch den Lieferwagen Courier in Neuauflage nach Hannover.
Drillinge: Pünktlich zur Messe in Hannover wurden die baugleichen Fahrzeuge Peugeot Boxer (im Bild), Fiat Ducato und Citroën Jumper neu aufgelegt.
5 von 6
Drillinge: Pünktlich zur Messe in Hannover wurden die baugleichen Fahrzeuge Peugeot Boxer (im Bild), Fiat Ducato und Citroën Jumper neu aufgelegt.
Der neue Vito – ein halbes Jahr nach der V-Klasse zeigt Mercedes die gewerbliche Variante des Kleinbusses.
6 von 6
Der neue Vito – ein halbes Jahr nach der V-Klasse zeigt Mercedes die gewerbliche Variante des Kleinbusses.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare