Verkehr

Hyundai i20: Zweite Generation wird geräumiger

+
Bietet laut Hersteller mehr Platz für Passagiere und Gepäck: der neue Hyundai i20.

Frankfurt/Main - Mit einem geräumigen Innenraum und einen Panoramaschiebedach will die neue Generation des Hyundai i20 punkten. Anfang Oktober wird der Kleinwagen Premiere feiern.

Hyundai legt den i20 neu auf. Rund sechs Jahre nach der Einführung des Modells steht die zweite Generation in den Startlöchern. Wichtige Neuerungen sind ein Panoramaschiebedach und der vergrößerte Innenraum, kündigte der koreanische Autobauer vor der Premiere Anfang Oktober auf dem Pariser Autosalon an.

Mit einem um 45 Millimeter auf 2,57 Meter verlängerten Radstand biete der 4,03 Meter lange i20 genügend Platz für fünf Erwachsene. Das vergleichsweise große Gepäckabteil hat laut Hyundai ein Volumen von 320 Litern bis zur Oberkante der Rücksitzlehne. Zum Antrieb und zu technischen Details machte das Unternehmen noch keine Angaben.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare