Verkehr

Licht-Test 2014: Jetzt Leuchten und Augen checken lassen

+
Autofahren im Herbst und Winter: Mängel an der Beleuchtung sind besonders in der dunklen Jahreszeit gefährlich.

Berlin/Bonn - In der dunklen Jahreszeit sind korrekt eingestellte Lichter am Auto besonders wichtig. Ob die Beleuchtung ihres Wagens stimmt, können Halter jetzt wieder gratis testen.

Autofahrer können vom 1. bis 31. Oktober wieder kostenlos die Beleuchtung ihres Wagens überprüfen lassen. Der

"Licht-Test 2014" wird gemeinsam von der Deutschen Verkehrswacht (DVW) und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) getragen und in rund 38 500 Werkstätten bundesweit angeboten.

Laut DVW beteiligen sich auch wieder Augenoptiker an der Aktion: Sie checken gratis das Sehvermögen der Fahrer. Denn neben defekten Fahrzeugleuchten sind auch Sehschwächen eine häufige Unfallursache.

Der Licht-Test findet zum 58. Mal statt. Im vergangenen Jahr wurden bei rund jedem dritten Auto Mängel an der Beleuchtung festgestellt. Gerade in den dunklen Herbst- und Wintermonaten ist das ein gefährliches Problem.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare