Verkehr

Nach Patzer im Test: Uvex bessert Fahrradhelme kostenlos nach

+
Uvex hat ein großes Sortiment an Fahrradhelmen. Für eine Serie bietet das Unternehmen den Austausch einer Halterung an.

München - Der Hersteller Uvex tauscht bei Modellen seiner Fahrradhelm-Serie "XB 025" die Gurtbandhalterung aus - und zwar gratis. Grund ist der Bruch eines Gurtankers. Ein Test von TÜV Süd und dem ZDF-Verbrauchermagazin "WISO" hatte ergeben, dass die Helme der Uvex-Serie "XB 025" in Extremsituationen vom Kopf rutschen können.

n. Grund dafür sei der Bruch eines Gurtankers. Allen Besitzern des Modells "city 9" sowie weiterer Varianten der betroffenen Serie, zum Beispiel "Uvex xp" oder "crazy creek skatenight", empfiehlt das Unternehmen die Nachbesserung. Ob ihr Helm zu der betroffenen Reihe gehört, erkennen Kunden an der Prägung im Innenfutter.

Die Halterung könne jeder Uvex-Fachhändler binnen weniger Minuten austauschen, teilt die Firma mit. Kunden können aber auch per Mail (

sports@uvex.de) oder telefonisch (0911/977 44 500) eine neue anfordern und diese dann selbst montieren. Auf der Hersteller-Webseite

www.uvex-sports.com finden sie dazu eine Videoanleitung. Alle im Handel befindlichen Fahrradhelme der Serie seien mit dem neuen Gurtsystem nachgebessert worden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare