Digital – Archiv

Studie: Blaues Licht hilft beim Lernen

- Wer Probleme beim Lernen hat, sollte sich ab sofort von blauem Licht bei der Denkarbeit bestrahlen lassen. Hellblaues Licht hilft nach Überzeugung niederländischer Forscher beim Lernen, wie eine Studie mit Grundschülern ergab.
Studie: Blaues Licht hilft beim Lernen
Tschechien: Der E-Brief löst das Telegramm ab

Tschechien: Der E-Brief löst das Telegramm ab

Prag. Dringende Depeschen werden in Tschechien künftig als elektronischer E-Brief versandt und können nicht mehr als Telegramm aufgegeben werden. Zum 1. April stellt die tschechische Post den Telegrammdienst ein, wie ein Unternehmenssprecher am …
Tschechien: Der E-Brief löst das Telegramm ab
Countdown für das iPad: Laut Apple  hunderttausende Vorbestellungen

Countdown für das iPad: Laut Apple  hunderttausende Vorbestellungen

Cupertino/Hamburg. Die Tage vor Ostern erleben in diesem Jahr viele Apple-Fans wie eine Vorweihnachtszeit. Sie warten auf den Verkaufsstart des Tablet-Computers iPad am 3. April.
Countdown für das iPad: Laut Apple  hunderttausende Vorbestellungen

Datenpanne bei Facebook

Datenpanne beim sozialen Netzwerk Facebook: Wie mehrere US-Portale und Twitter-Nutzer berichten, ist es am Dienstagabend zu einem Ausfall der Privacy-Konfiguration auf Facebook gekommen.
Datenpanne bei Facebook

Viele Gerüchts ums neue iPhone

Die Gerüchteküche um das neue iPhone brodelt: Wie das „Wall Street Journal“ berichtet, ist als Name iPhone HD im Gespräch. Doch der könnte frei erfunden sein.
Viele Gerüchts ums neue iPhone

Am Mittelmeer wird es frühlingshaft

- Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes in Hamburg steigen die Wassertemperaturen im Mittelmeer seit dem Frühlingsbeginn kontinuierlich. Vor Antalya und Zypern wurden 18 Grad gemessen.
Am Mittelmeer wird es frühlingshaft

Dem Urknall so nah wie nie

- Mit Rekordkollisionen ist der weltgrößte Teilchenbeschleuniger LHC dem Urknall so nahe gekommen wie nie zuvor. In der Maschine am europäischen Teilchenforschungszentrum CERN bei Genf prallten fast lichtschnelle Atomkernteilchen mit der bislang …
Dem Urknall so nah wie nie

Feierabend? Von wegen!

Hamburg. Der Arbeitsplatz frisst sich bei den allermeisten Berufstätigen in Deutschland über Handy und PC immer weiter in das Privatleben. Zwei Drittel der Berufstätigen sind inzwischen außerhalb ihrer regulären Arbeitszeiten erreichbar.
Feierabend? Von wegen!

Bitkom rät zu Sorgfalt mit digitalem Nachlass

Frankfurt. Der IT-Fachverband Bitkom rät dazu, beim Tod eines Angehörigen auch auf den digitalen Nachlass zu achten. Der Verband hat dazu sechs Punkte veröffentlicht, auf die man besonders achten sollte.
Bitkom rät zu Sorgfalt mit digitalem Nachlass

Immer mehr Menschen kaufen im Netz ein

München. Mehr als 34 Millionen Deutsche haben in den vergangenen zwölf Monaten im Internet eingekauft - das waren über zwei Millionen Kunden mehr als ein Jahr zuvor.
Immer mehr Menschen kaufen im Netz ein

Live im Netz: Forscher planen Rekordkollision von Atomteilchen

- Wissenschaftler des Atomforschungszentrums CERN haben einen neuen Anlauf unternommen, im Teilchenbeschleuniger LHC in Genf Atomteilchen mit Rekordenergie zusammenprallen zu lassen. Zwei Versuche des Rekord-Experiments, das live im Internet …
Live im Netz: Forscher planen Rekordkollision von Atomteilchen

Konkurrenz für das iPad

Berlin. Ein neues Konzept soll Presseverlagen die eigenständige Vermarktung von redaktionellen Texten und Bildern im Internet ermöglichen. Der Berliner Entwickler Neofonie hat dazu das WePad entwickelt.
Konkurrenz für das iPad

iPhone ohne Vertrag im Supermarkt

Mönchengladbach - Darf's ein bisschen mehr sein? In den Supermärkten der Real-Kette werden neben Frischfleisch und Tiefkühlkost jetzt auch iPhones verkauft - und das ganz ohne Vertrag.
iPhone ohne Vertrag im Supermarkt

Dem Geheimnis der Trüffel auf der Spur

- In fünfjähriger Kleinarbeit hat ein internationales Forscherteam die Decke über dem Geheimnis der Trüffel ein wenig gelüftet.
Dem Geheimnis der Trüffel auf der Spur

Per E-Mail zum Abschluss

Mainz. Uwe Steinhauer ist Bäcker und leitet einen kleinen Familienbetrieb in der Nähe von Bad Kreuznach. Der 46-Jährige interessiert sich jedoch nicht nur fürs Backen - vor allem deutsche Literatur hat es ihm angetan.
Per E-Mail zum Abschluss

Mehr deutsche Adressen im Internet

Hamburg - Die Zahl der Internetadressen mit der Endung.de ist erneut gestiegen.
Mehr deutsche Adressen im Internet

Forscher entschlüsseln Gencode des Perigord-Trüffels

- Wissenschaftler haben den genetischen Code des als „schwarzer Diamant“ bekannten Perigord-Trüffels entschlüsselt. Damit könnten Betrüger, die weniger schmackhafte und wertvolle Trüffelsorten fälschlicherweise als Perigord-Trüffel anböten, …
Forscher entschlüsseln Gencode des Perigord-Trüffels

Apple iPad ist vergriffen

Cupertino. Apple-Fans müssen warten: Die erste Auflage des neuen Tablet-Computers ist komplett vergriffen. Wer jetzt vorbestellt, hält sein Gerät frühestens am 12. April in Händen, neun Tage nach dem Verkaufsstart in den USA.
Apple iPad ist vergriffen

China zensiert Google-Berichterstattung

Chinas Regierung will die Deutungshoheit behalten: Im Streit mit dem Suchmaschinenbetreiber Google hat die chinesische Regierung Regeln für die Medien im Land erlassen, wie diese über den " hochbedeutenden Vorfall" zu berichten haben.
China zensiert Google-Berichterstattung

Handy jagt Schnäppchen

Kassel. Ist diese Bohrmaschine wirklich überall so teuer? Um das herauszufinden, mussten Sie früher alle Baumärkte in der Umgebung abfahren. Heute können Sie einfach Ihr Handy fragen.
Handy jagt Schnäppchen

Ein Toter in der Freundesliste

Das schelmische Lachen oder die miesepetrige Laune: Nach dem Tod bleibt ein Verstorbener seinen Freunden und Verwandten im Gedächtnis. Auch das Internet konserviert die Erinnerung.
Ein Toter in der Freundesliste

Zickenkrieg auf amerikanisch

Los Angeles - Sich einmal wie ein echtes Topmodel fühlen, oder zumindest wie eine Kandidatin für den begehrten Titel. Mit „America' s Next Topmodel“ für die Wii kommt der Laufsteg ins Wohnzimmer. Test mit Video!
Zickenkrieg auf amerikanisch

Datenschutz: Mangelhaft

30 Millionen Deutsche sind in sozialen Online-Netzwerken registriert - doch laut einer Studie von Stiftung Warentest haben Facebook und Co. erhebliche Mängel beim Datenschutz.
Datenschutz: Mangelhaft