Digital – Archiv

Apples iPad als Türöffner

Apples iPad als Türöffner

Berlin - Die Konkurrenten von Apple wollen kleine Tablet-Computer billiger als das iPad anbieten. Damit zeichnet sich eine ähnliche Entwicklung wie beim NetBook ab.
Apples iPad als Türöffner

Zu viele SMS können krank machen

- Den Finger immer an den Tasten, die Augen stets auf das Display gerichtet - wer zu viele SMS schreibt und verschickt, dem drohen ernsthafte Krankheiten. Das zumindest sagt eine australische Forscherin.
Zu viele SMS können krank machen
Die skurrilsten Gruppen bei Facebook

Die skurrilsten Gruppen bei Facebook

Kann ein Esel mehr Fans haben als der FC Bayern? Wie kann man Fett verbrennen und gleichzeitig grillen? Wir haben die lustigsten und skurrilsten Facebook-Gruppen zusammen gestellt.
Die skurrilsten Gruppen bei Facebook

Screenshots aus Super Mario Galaxy 2

Tokio - Screenshots aus Super Mario Galaxy 2
Screenshots aus Super Mario Galaxy 2

Google beugt sich dem Druck Pekings

Peking - Auf Druck Pekings leitet Google chinesische Besucher seines Internet-Angebots nicht mehr automatisch auf die unzensierte Website in Hongkong weiter.
Google beugt sich dem Druck Pekings

Nackt-Schlagzeugerin erobert YouTube

New York - Sie ist nackt, sie ist attraktiv und sie spielt Schlagzeug: Eine junge Mutter ist innerhalb von Tagen zum YouTube-Star geworden.
Nackt-Schlagzeugerin erobert YouTube

Deutsche lieben Matjes - So bereitet man ihn zu

- 100 Millionen Matjes essen die Deutschen pro Jahr. Nun ist die Zeit, in der sich der besondere Hering in Bestform zeigt: Dabei gilt es bei der Zubereitung einiges zu beachten.
Deutsche lieben Matjes - So bereitet man ihn zu

Deutsche ändern Passwörter zu selten

Berlin - Ein wichtiges Passwort sollte alle drei Monate gewechselt werden. An diese Faustregel hält sich aber nur jeder sechste Deutsche. 41 Prozent wechseln ihr Passwort laut einer Studie nie.
Deutsche ändern Passwörter zu selten

Roaming: Ab 1. Juli keine Rechnungsschocks mehr

Wer im Sommerurlaub an fremden Stränden mit Laptop oder Handy surft, braucht bei der Heimkehr keine “Rechnungsschocks“ mehr fürchten.
Roaming: Ab 1. Juli keine Rechnungsschocks mehr

Nachfrage nach Kinderbetreuung steigt

- Die Nachfrage der Eltern nach Kinderbetreuung in Deutschland steigt offenbar immer weiter. Dies ist das Ergebnis einer Studie der Bertelsmann-Stiftung.
Nachfrage nach Kinderbetreuung steigt

T-Gallery: Zukunft beginnt in der Entwicklung

Die nächste Generation. Wer einen Einblick in die T-Gallery erhält, fühlt sich in die Kommandozentrale des Raumschiffs Enterprise versetzt. Sprachbefehle (vor allem aber funktionierende Spracherkennung) und Gestensteuerung lenken die Technik im …
T-Gallery: Zukunft beginnt in der Entwicklung

Blogger Stefan Niggemeier: Der Beobachter

Jede Woche stellen wir Seiten, Ideen und Produkte rund um das Internet vor. Doch welche Menschen stehen dahinter? In einer Serie stellen wir einige vor.
Blogger Stefan Niggemeier: Der Beobachter

Die neue Unverbindlichkeit - Umgang mit Handys und E-Mails

Menschen sind dank E-Mails und Handys flexibler geworden. Die Lockerheit im Umgang mit den neuen Medien kann aber in Unhöflichkeit umschlagen, wenn kurzfristige Absagen überhand nehmen.  
Die neue Unverbindlichkeit - Umgang mit Handys und E-Mails

iPhone 4: Das Superhandy im Test

Hamburg - Das „Fantastische Vier“ ist da! Am Donnerstag hat Apple das iPhone 4 auf den Markt gebracht. Und hier gibt’s das Zeugnis fürs neue Handy!
iPhone 4: Das Superhandy im Test

Start der Ariane-5-Rakete glückt im dritten Anlauf

- Eine europäische Ariane-5-Rakete hat erfolgreich zwei neue Satelliten ins All gebracht. Der mehr als 50 Meter hohe Flugkörper hob in der Nacht zum Sonntag vom Raumfahrtzentrum Kourou im südamerikanischen Französisch-Guayana ab.
Start der Ariane-5-Rakete glückt im dritten Anlauf

Geplanter Abschied von Space-Shuttles könnte sich verzögern

- Der für Ende des Jahres geplante Abschied von den amerikanischen Space-Shuttles könnte sich verzögern. Die US- Raumfahrtorganisation NASA prüfe, die letzten beiden Flüge der Raumfähren ins Weltall zu verschieben, berichteten US-Medien am Sonnabend.
Geplanter Abschied von Space-Shuttles könnte sich verzögern

ZDF-Fernsehrat genehmigt Online-Konzepte

Mainz - Der ZDF-Fernsehrat hat am Freitag grünes Licht für die überarbeiteten Online-Konzepte von ZDF, 3sat und Phoenix gegeben.
ZDF-Fernsehrat genehmigt Online-Konzepte

Obamas Hacker zu Bewährungsstrafe verurteilt

Paris - Weil er das Twitter-Konto des US-Präsidenten Barack Obama gehackt hat, ist ein Franzose zu einer Bewährungsstrafe von fünf Monate verurteilt worden.
Obamas Hacker zu Bewährungsstrafe verurteilt

Aufregung: Fehler bei Apples iPhone4?

Hamburg - Apples neues iPhone 4 hat einen Tag nach dem Marktstart für Aufregung unter den ersten Nutzern wegen angeblicher Fehler des Geräts gesorgt. Um was es dabei geht:
Aufregung: Fehler bei Apples iPhone4?

Das Internet bekommt ein Rotlichtviertel

Brüssel - Das Internet bekommt ein Rotlichtviertel und das funktioniert so: Die Endung.xxx zeigt in Zukunft pornografische Seiten an. Davon ist vor allem eine Gruppe nicht begeistert.
Das Internet bekommt ein Rotlichtviertel

Twitter verpflichtet sich zu besserem Datenschutz

Washington - Der Kurznachrichtendienst Twitter muss für einen besseren Schutz seiner Nutzer sorgen.
Twitter verpflichtet sich zu besserem Datenschutz

Walschützer werfen Grönland Ausnutzung von Abschussrecht vor

- In der Debatte um die Fangverbote für Wale haben Tierschützer Grönland vorgeworfen, sein Abschussrecht auszunutzen. Walfleisch lande in Supermarktregalen und auf Restauranttellern krsitisieren sie. Die Internationale Walfangkommission verhandelt …
Walschützer werfen Grönland Ausnutzung von Abschussrecht vor

Jeder Fünfte spielt im Internet

Berlin - Eine Studie hat gezeigt, dass jeder fünfte Deutsche Online-Games spielt. 12,4 Millionen Deutsche sind das. Im Schnitt zahlen die User 11,27 Euro für das Spielvergnügen. 
Jeder Fünfte spielt im Internet