Digital – Archiv

Gute Arbeit kann das beste Antidepressivum sein

Gute Arbeit kann das beste Antidepressivum sein

Hildesheim - Angehörige oder Freunde sollten aufhorchen, wenn jemand über Wochen über mehrere typische Symptome wie Schlafstörungen, Energiemangel oder innere Unruhe klagt, sagt ein Psychiater. Denn dahinter könnte die lange tabuisierte …
Gute Arbeit kann das beste Antidepressivum sein
Gericht entscheidet über Tierversuche an lebenden Schweinen

Gericht entscheidet über Tierversuche an lebenden Schweinen

Gera - Tierquälerei oder notwendiges Übel? Das Verwaltungsgericht Gera entscheidet, ob eine Firma in Thüringen für Trainingszwecke Schweine schwer verletzen und anschließend töten darf.
Gericht entscheidet über Tierversuche an lebenden Schweinen
Europäischer Raumfrachter holt den Müll ab

Europäischer Raumfrachter holt den Müll ab

Moskau/Washington - Mission fast vollendet: Der europäische Raumfrachter „Edoardo Amaldi“ hat nach seinem Versorgungsflug wieder von der Internationalen Raumstation ISS abgelegt. Mit Müll beladen soll er nächste Woche in der Erdatmosphäre verglühen.
Europäischer Raumfrachter holt den Müll ab

Hoffen auf Neues zum Urknall

Garching - Vor 50 Jahren wurde die Europäische Südsternwarte gegründet. Zum Jubiläum hat sie ehrgeizige Pläne: Sie möchte das weltgrößte Teleskop bauen. Es soll Milliarden Lichtjahre zurückblicken, fast bis zum Urknall. Bleibt die Frage: Gibt es …
Hoffen auf Neues zum Urknall

Ariane-5-Rakete bringt zwei Satelliten ins All

Kourou/Paris - Die Erde wird von zwei neuen Satelliten umkreist: „Astra 2F" und „GSAT-10" sollen die Telekommunikation in Europa, Afrika und Asien weiter verbessern. Für eine europäischen Trägerrakete vom Typ Ariane 5 war es der 51. erfolgreiche …
Ariane-5-Rakete bringt zwei Satelliten ins All

Buddha-Statue besteht aus Eisenmeteorit

Stuttgart - Eine von Nationalsozialisten 1938 entdeckte Buddha-Statue besteht aus dem seltenen Eisenmeteorit Ataxit. Zu diesem Ergebnis ist ein Forscherteam um den Wissenschaftler Elmar Buchner gekommen. Falls deren Schätzungen stimmen, wäre die …
Buddha-Statue besteht aus Eisenmeteorit

Karten-Dienst spinnt: Apple-Chef sagt sorry 

Cupertino - Nach den massiven Beschwerden von Nutzern über die neue Karten-App für iPhone und iPad hat sich Konzernchef Tim Cook entschuldigt. Der Apple-Boss empfahl sogar Konkurrenz-Dienste.
Karten-Dienst spinnt: Apple-Chef sagt sorry 

iPhone 5: Die Analyse der Stiftung Warentest 

Berlin - Das iPhone 5 ist eines der besten Smartphones, das die Tester der Stiftung Warentest bisher unter die Lupe genommen haben. Doch die Prüfer fanden auch einen Haken. 
iPhone 5: Die Analyse der Stiftung Warentest 

„Curiosity“ fotografiert Flusskiesel auf dem Mars

Washington - „Curiosity“ meldet eine aufsehenerregende Entdeckung auf dem Mars: ein ausgetrocknetes Flussbett und vom Wasser geformte Kiesel. Der Rote Planet könnte laut Nasa einst vielleicht bewohnbar gewesen sein.
„Curiosity“ fotografiert Flusskiesel auf dem Mars

Google Seaview: Faszinierende Unterwasserfotos

Google Seaview: Faszinierende Unterwasserfotos
Google Seaview: Faszinierende Unterwasserfotos

Google Seaview: Brillante Unterwasserfotos

München - Google bringt Sie auf den Meeresgrund! Mit seinem neuen Projekt „Seaview“ präsentiert der Internet-Riese unter anderem spektakuläre 3-D-Unterwasserbilder vom Great Barrier Reef vor Australien.
Google Seaview: Brillante Unterwasserfotos

PC-Verleiher schießt Sex-Fotos per Webcam

Washington - Nutzer von gemieteten Computern dürften einen mächtigen Schrecken bekommen haben: Mehrere Firmen spionierten Details der Kunden aus.
PC-Verleiher schießt Sex-Fotos per Webcam

Striptease-Maus zieht ihr Fell aus

London - Afrikanische Stachelmäuse haben eine besondere Überlebensstrategie: Um ihren Angreifern zu entgehen, werfen sie Teile ihrer Haut ab. Die Wunden verheilen innerhalb kurzer Zeit. Forscher hoffen nun, dass sie dieses Phänomen auch für den …
Striptease-Maus zieht ihr Fell aus

Brasiliens Google-Chef verhaftet

São Paulo - Brasiliens Google-Chef Fabio José Silva Coelho ist wegen eines umstrittenen Videos auf der Internet-Plattform YouTube festgenommen worden.
Brasiliens Google-Chef verhaftet

Das meistgeklickte Youtube-Video der Welt

Hamburg - Mit seinem „Gangnam-Style“-Video hat der südkoreanische Sänger Psy einen neuen Weltrekord aufgestellt. Es ist offiziell „das beliebteste Video in der Geschichte von YouTube“.
Das meistgeklickte Youtube-Video der Welt

Der „Porno-Pranger“ bleibt verboten

Essen - Im Streit um den "Porno-Pranger" einer bayerischen Rechtsanwaltskanzlei hat das Essener Landgericht die Rechte von Privatpersonen gestärkt. Doch nicht alle Betroffenen sind jetzt sicher.
Der „Porno-Pranger“ bleibt verboten

Google-Chef: Haft wegen YouTube-Video?

São Paulo - Google weigert sich, einen umstrittenen YouTube-Film über einen brasilianischen Politiker von der Plattform zu nehmen. Dem regionalen Google-Chef droht mächtiger Ärger.
Google-Chef: Haft wegen YouTube-Video?

Google Maps tut nichts für iPhone-Benutzer

Tokio - Google hat bisher nichts unternommen, um seine Karten wieder über eine App auf Apple-Geräten mit dem aktuellen Betriebssystem iOS 6 zugänglich zu machen.
Google Maps tut nichts für iPhone-Benutzer

„Hubble“ liefert tiefsten Blick in den Kosmos

Baltimore - So tief haben Astronomen noch nie ins Universum geblickt: Das Weltraumteleskop „Hubble“ liefert eine Aufnahme von fernen Galaxien, die bislang noch nie beobachtet worden sind.
„Hubble“ liefert tiefsten Blick in den Kosmos

Xing: Versand großer Dateien bald möglich

Hamburg - Das Online-Netzwerk Xing führt für seine zahlenden Mitglieder die Möglichkeit ein, Mitteilungen mit einem großen Dateianhang bis zu 100 Megabyte zu versenden.
Xing: Versand großer Dateien bald möglich

Fettleibige Kinder haben es auch später schwer

London - Schon fünfjährige fettleibige Kinder haben Risikofaktoren für Herz- und Gefäßkrankheiten. Das zeigt eine neue Studie. Forscher warnen:Bleiben diese erhalten, wird es später gefährlich.
Fettleibige Kinder haben es auch später schwer

Archäologen entdecken Elfenbeinwerkstatt aus der Steinzeit

Halle - Eine neu entdeckte Elfenbeinwerkstatt aus der Steinzeit bietet Archäologen einen bislang seltenen Einblick in das Alltagsleben der Menschen vor 35.000 Jahren. Der Fund weist darauf hin, dass die Menschen zu dieser Zeit bereits Räume genutzt …
Archäologen entdecken Elfenbeinwerkstatt aus der Steinzeit

„Curiosity“ untersucht erstmals Stein mit Roboter-Arm

Washington - Der Rover „Curiosity“ hat erstmals einen Stein auf dem Mars mit seinem rund zwei Meter langen Roboter-Arm untersucht. „Curiosity“ (Neugier) habe sowohl eine Kamera, als auch einen Laser und ein Röntgen-Messgerät mehrmals auf den Stein …
„Curiosity“ untersucht erstmals Stein mit Roboter-Arm