Digital – Archiv

Dagegen ist kein Kraut gewachsen

Dagegen ist kein Kraut gewachsen

Würzburg - Viele Länder sind nach Einschätzung von Experten schlecht für den Kampf gegen Tuberkuloseerreger gewappnet, die mit herkömmlichen Medikamenten nicht behandelt werden können.
Dagegen ist kein Kraut gewachsen
Wie müssen alte Handys entsorgt werden?

Wie müssen alte Handys entsorgt werden?

München - Nachdem viele zu Weihnachten neue Geräte bekommen haben, stehen nun etliche Handys in Deutschland zur Entsorgung bereit. Wir beantworten die wichtigsten Fragen.
Wie müssen alte Handys entsorgt werden?
Der große Vergleich: Xing vs. LinkedIn

Der große Vergleich: Xing vs. LinkedIn

München - Egal, ob auf Jobsuche oder zur Kontaktpflege: Das Internet ist längst das Medium zum sozialen Austausch. Doch welches Portal hat wirklich sinnvolle Angebote? Wir machen den Vergleich.
Der große Vergleich: Xing vs. LinkedIn

Deutschland rüstet sich für Tiefseebergbau

Hannover - Deutschland zählt zu den wenigen Nationen, die um den weltweit ersten Tiefseebergbau wetteifern. Auf dem Meeresgrund schlummern in polymetallischen Sulfiden Edelmetalle und Spurenelemente, die etwa zur Herstellung von Handys notwendig …
Deutschland rüstet sich für Tiefseebergbau

Jupiter beherrscht den Nachthimmel

Hannover - Jupiter umläuft die Sonne weit außerhalb der Erdbahn und braucht für einen Umlauf rund zwölf Jahre. Mit einem Durchmesser von 143.000 Kilometern ist er der größte aller Sonnenplaneten – in seinem Inneren hätten 1300 Erdkugeln Platz. Im …
Jupiter beherrscht den Nachthimmel

"Game of Thrones" meistgestohlene Serie im Netz

New York - Das Fantasyspektakel „Game of Thrones“ ist 2013 laut einer Auswertung des Fachblogs „TorrentFreak“ die am häufigsten im Internet geklaute Serie gewesen.
"Game of Thrones" meistgestohlene Serie im Netz

Ein neuer Trend nach Joggen und Pilates

Berlin - Joggen war gestern. Um Stress abzubauen und innere Kraft zu schöpfen, setzen sich immer mehr Menschen hin und meditieren.
Ein neuer Trend nach Joggen und Pilates

Hoffnung auf Rettung

Sydney - Nach zwei Tagen im Polareis der Antarktis naht für Forscher und Touristen die Rettung: ein chinesischer Eisbrecher bahnt sich einen Weg zu ihrem Schiff. Die Erleichterung ist groß.
Hoffnung auf Rettung

Erneuter Wilderei-Rekord in Afrika

Kapstadt - Schon 2012 schlugen die Tierschützer Alarm, doch 2013 wurde noch schlimmer. Etwa 30 000 Elefanten und fast 1000 Nashörner fielen in Afrika Wilderern bisher zum Opfer. Die Vorwürfe richten sich vor allem gegen die Elfenbein- und …
Erneuter Wilderei-Rekord in Afrika

Astronauten zu Weltraumeinsatz ausgestiegen

Moskau - Die ISS-Bewohner haben sich zum Fest selbst beschenkt – mit einer neuen Kühlvorrichtung. Zwei Astronauten stiegen dazu ins All aus – der erst zweite Außeneinsatz an Heiligabend in der Nasa-Geschichte.
Astronauten zu Weltraumeinsatz ausgestiegen

„Königin der Instrumente“ lässt tief blicken

Stuttgart - So eine Orgel umweht meist etwas Mysteriöses. Nicht so in Stuttgart. Forscher wollen kein Geheimnis der „Königin der Instrumente“ ungelüftet lassen. Das Fraunhofer-Institut für Bauphysik (IBP) hat nach eigenen Angaben die weltweit …
„Königin der Instrumente“ lässt tief blicken

Wohin steuert das Internet?

Berlin - Wir lieben, leben und leiden im Netz. Dabei wirft der digitale Fortschritt Fragen auf. Auch die Forschung ist an dem Thema dran.
Wohin steuert das Internet?

Spaziergang ins All an Heiligabend

Washington - Mit Bravour hat ein Astronauten-Duo eine Reparatur an der Raumstation ISS gemeistert. Ein weiterer Außeneinsatz muss jedoch wegen Problemen an einem Raumanzug verschoben werden - ausgerechnet auf Heiligabend.
Spaziergang ins All an Heiligabend

Astronauten montieren ISS-Kühlpumpe ab

Washington - Mit Bravour hat ein Astronauten-Duo einen wichtigen Reparatur-Außeneinsatz an der Raumstation ISS gemeistert. Am Montag sollen die Arbeiten weitergehen.
Astronauten montieren ISS-Kühlpumpe ab

Vom Netz: Wurde Spiegel-Online gehackt?

München - Nichts geht mehr bei dem bekannten Nachrichtenportal Spiegel-Online. Seit Freitag werden Leser zwischendurch immer wieder auf ein völlig anderes Portal umgeleitet. Ein Hacker-Angriff?
Vom Netz: Wurde Spiegel-Online gehackt?

Robespierre litt unter Immunkrankheit

- Der französische Revolutionär Maximilien de Robespierre soll laut neuesten Forschungsergebnissen unter der seltenen Immunkrankheit Sarkoidose gelitten haben. Die Forensiker werteten dazu Totenmaske und historische Dokumente seiner …
Robespierre litt unter Immunkrankheit

Immer mehr Kinder müssen zur Sprachtherapie

- Immer mehr Kinder und Jugendliche sind bei einem Logopäden in Behandlung. Die Zahl der jungen Patienten unter 15 Jahren stieg zwischen 2007 und 2012 um 36.000 auf 193.000 pro Jahr, wie das Wissenschaftliche Institut der Krankenkasse AOK (WIdO) am …
Immer mehr Kinder müssen zur Sprachtherapie

Gericht winkt "Tagesschau"-App durch

Köln - Erfolg für die ARD: Ihre „Tagesschau“-App ist rechtens, hat ein Gericht in zweiter Instanz geurteilt. Unklar ist noch, ob die Sache jetzt zum Bundesgerichtshof geht.
Gericht winkt "Tagesschau"-App durch

Molekulare Schere gegen den Aids-Erreger

Dresden/Hamburg - Mit einer völlig neuen Methode wollen Molekularbiologen Aids-Kranke behandeln: Mithilfe einer gentechnischen Veränderung befreien sie Immunzellen vom gefährlichen HI-Virus.
Molekulare Schere gegen den Aids-Erreger

Sternschnuppen und Komet ziehen vorbei

Darmstadt - Auch der Himmel schmückt sich derzeit mit einem besonderen Lichterglanz. Vielerorts verdecken jedoch Wolken den Blick auf die vorhergesagten Sternschnuppen und den Kometen Lovejoy.
Sternschnuppen und Komet ziehen vorbei

Forscher warnen vor Webcam-Spannern

Berlin  - Webcams an Computern können einem aktuellen Bericht zufolge unbemerkt als Schlüsselloch für heimliches Ausspähen missbraucht werden.
Forscher warnen vor Webcam-Spannern

Datenschutz-Verstoß: Google muss Strafe zahlen

Madrid - Spanische Datenschützer haben dem Internet-Konzern Google wegen Verstoßes gegen die Datenschutzgesetze des Landes eine Geldstrafe auferlegt.
Datenschutz-Verstoß: Google muss Strafe zahlen

Weiß Facebook auch, was wir NICHT posten?

Berlin - Facebook liest alle Posts seiner Nutzer, das ist bekannt. Doch das soziale Netzwerk kann auch Beiträge sehen, die zwar getippt, aber dann doch nicht abgeschickt wurden.
Weiß Facebook auch, was wir NICHT posten?