Digital – Archiv

Mehr Menschen infizieren sich mit HI-Virus

Mehr Menschen infizieren sich mit HI-Virus

Berlin - HIV-positiv -diese Diagnose haben 2013 mehr Menschen zum ersten Mal erhalten als noch in den Vorjahren. Das Aids-Virus wird häufig aus demAusland mitgebracht, wie ein neuer Bericht zeigt.
Mehr Menschen infizieren sich mit HI-Virus
Handy-Nutzung im Ausland wird billiger

Handy-Nutzung im Ausland wird billiger

Brüssel - Pünktlich zur Urlaubszeit wird das Telefonieren und Internetsurfen mit dem Handy im Ausland erneut billiger.
Handy-Nutzung im Ausland wird billiger
Nasa testet fliegende Untertasse

Nasa testet fliegende Untertasse

Hawaii - Die Nasa hat über Hawaii ein Gerät getestet, dass an eine fliegende Untertasse erinnert. Es soll jedoch nicht außerirdisches Leben suchen, sondern einmal irdische Fluggeräte sicher zum Mars bringen. Beim
Nasa testet fliegende Untertasse

Gefährlicher Waldschwund in Indonesien

Jakarta - Ödflächen statt üppiger Tropenwald: Einer neuen Studie zufolge nimmt der Waldschwund in Indonesien zu. Es wird deutlich mehr Regenwald gerodet als in Brasilien - für die Umwelt hat das schlimme Folgen.
Gefährlicher Waldschwund in Indonesien

Nachwuchsforscher treffen ihre Vorbilder

Lindau - Medizin und Physiologie stehen im Zentrum der 64. Nobelpreisträgertagung, die am Sonntag in Lindau am Bodensee eröffnet worden ist. Eine Woche lang können rund 600 junge Wissenschaftler mit 37 Nobelpreisträgern über ihre Forschungsthemen …
Nachwuchsforscher treffen ihre Vorbilder

Facebook manipuliert für Studie User-Nachrichten

Menlo Park - Facebook hat für eine Studie die Auswahl der Einträge von Hunderttausenden Nutzern manipuliert. Es sollte erforscht werden, wie sich positive und negative Emotionen im Netzwerk ausbreiten.
Facebook manipuliert für Studie User-Nachrichten

Mauersegler als Notfallpatienten

Frankfurt/Main - Stürzen Mauersegler ab, werden sie zum Notfall. Christiane Haupt rettet sie. Tausende verletzte Vögel hat man ihr schon in die Mauerseglerklinik nach Frankfurt gebracht.
Mauersegler als Notfallpatienten

Zeckenstich – die unterschätzte Gefahr

Hannover - Die Gefahr, sich in Deutschland durch einen Zeckenstich mit Frühsommer-Meningo-Enzephalitis (FSME) zu infizieren, wird immer noch unterschätzt. Das Gesundheitsamt rät dringend zur Impfung.
Zeckenstich – die unterschätzte Gefahr

Yahoo scharf auf YouTube-Dienst Fullscreen

Berlin - Yahoo will mit einem Angebot von rund 250 Millionen Dollar einem Medienbericht zufolge den Zuschlag bei der Übernahme des Internet-Videodienstes Fullscreen bekommen.
Yahoo scharf auf YouTube-Dienst Fullscreen

Russland verschiebt Start für neue Trägerrakete

Moskau - Der mit Spannung erwartete Jungfernflug der russischen Trägerrakete „Angara“ ist kurz vor dem Start aus technischen Gründen abgesagt worden.
Russland verschiebt Start für neue Trägerrakete

Kinderwunsch auf Eis und Eizelltourismus

München - Familie, Job, Karriere, das ist trotz Hilfen oft schwer vereinbar. Eingefrorene Eizellen scheinen die perfekte Lösung; Eizellspenden lassen 60-Jährige Mutter werden. Ethiker sind entsetzt. Und die Rechtslage ist ein Dickicht - und …
Kinderwunsch auf Eis und Eizelltourismus

Verfassungsschutz kontrolliert mehr soziale Netzwerke

Berlin - Der deutsche Inlandsgeheimdienst will soziale Medien wie Facebook, Youtube oder Twitter schärfer unter die Lupe nehmen. Das sei aber keine Ausweitung, betont der Verfassungsschutz.
Verfassungsschutz kontrolliert mehr soziale Netzwerke

Löschung von Suchergebnissen wird gestartet

Berlin - Google hat mit der Löschung von Links aus seinen Suchergebnissen begonnen. Damit setzt der Internetriese ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) um.
Löschung von Suchergebnissen wird gestartet

Amazon-Änderung: Viele Kunden stinksauer

München - Künftig sollen Amazon-Kunden mit ihren Paketen keine Rechnungen mehr erhalten, sondern diese bei Bedarf selbst ausdrucken. Jetzt hagelt es Kritik für den Online-Händler.
Amazon-Änderung: Viele Kunden stinksauer

Google präsentiert Smartphone-Stereoskop aus Pappe

San Francisco - Google hat bei der Entwicklerkonferenz Google-I/O das "Project Cardboard" präsentiert. Dabei trifft High-Tech auf Pappe. Das Ganze funktioniert wie ein altbekanntes Stereoskop:
Google präsentiert Smartphone-Stereoskop aus Pappe

"Android": Diese Neuerungen plant Google

San Francisco - Vernetzte Autos, Computer-Uhren, Fernsehgeräte - Googles Android wird allgegenwärtig. Und der Internet-Konzern ist besonders bemüht zu zeigen, wie das Zusammenspiel der verschiedenen Geräte das Leben der Nutzer verbessern soll.
"Android": Diese Neuerungen plant Google

Gericht zieht Stecker bei Online-Fernsehdienst

Washington - Tausende US-Amerikaner, die Fernsehen übers Internet schauen, gucken bald in die Röhre. Das Oberste US-Gericht hat am Mittwoch gegen den Onlinedienst Aereo entschieden.
Gericht zieht Stecker bei Online-Fernsehdienst

Facebook bei US-Jugend weiter die Nummer 1

New York  - Mark Zuckerbergs Netzwerk behauptet seine Spitzenposition: Facebook ist einer Umfrage zufolge immer noch das beliebteste soziale Netzwerk von Jugendlichen in den USA.
Facebook bei US-Jugend weiter die Nummer 1

Mein Freund, der Roboter

Yokohama - Singen, Streicheln, Sprechen - japanische Senioren haben dafür öfter einen Roboter als Partner. Die Gesellschaft überaltert rasch, kluges Gerät soll das Problem stemmen helfen. Japaner sind technikbegeistert - einen Roboter als Kumpel mag …
Mein Freund, der Roboter

Google I/O startet: Das ist zu erwarten

San Francisco - Computerbrillen, Datenuhren, selbstfahrende Autos und Satelliten: Google stößt in immer neue Bereiche vor. Diese Vielfalt macht die diesjährige Entwicklerkonferenz Google I/O besonders spannend.
Google I/O startet: Das ist zu erwarten

Alarmstufe Rot

Hannover - Akute Leukämie: Die Krankheit, mit der jetzt auch Guido Westerwelle zu kämpfen hat, schleicht sich unauffällig an – und führt unbehandelt binnen weniger Wochen zum Tod.
Alarmstufe Rot

Googles Pläne fürs vernetzte Heim

San Francisco - Die Vision von Google für das vernetzte Zuhause wird klarer: Die Thermostate der teuer gekauften Firma Nest sollen den Mittelpunkt bilden.
Googles Pläne fürs vernetzte Heim

Achtung! Phishing-Angriffe mit gefälschten Telekom-Rechnungen

Berlin - Eine Welle gefährlich gut gemachter Phishing-Mails geht auf die Internetnutzer hernieder. Für die Deutsche Telekom ist das aber kein Grund mehr zur Aufregung.
Achtung! Phishing-Angriffe mit gefälschten Telekom-Rechnungen