Digital – Archiv

Auch Sierra Leone erklärt Ebola-Epidemie zum Notfall

Auch Sierra Leone erklärt Ebola-Epidemie zum Notfall

Freetown - Vergebens war bisher alle Mühe, die Ebola-Epidemie in Westafrika unter Kontrolle zu bringen. Nun ruft nach Liberia auch Sierra Leone den Notfall aus. Eine Fülle von Maßnahmen in der Region soll das Virus in die Schranken weisen. Die USA …
Auch Sierra Leone erklärt Ebola-Epidemie zum Notfall
Warnung: Schwere Sicherheitslücke in USB-Sticks

Warnung: Schwere Sicherheitslücke in USB-Sticks

Berlin - Sicherheitsforscher warnen vor einer grundlegenen Sicherheitslücke in Geräten mit USB-Verbindung. Sie hätten es geschafft, Schadsoftware tief in USB-Sticks zu verankern.
Warnung: Schwere Sicherheitslücke in USB-Sticks
Hot or Not & Tinder: So funktionieren Dating-Apps

Hot or Not & Tinder: So funktionieren Dating-Apps

München - Top oder Flop? Hot or Not? In Sekundenschnelle entscheiden wir, ob wir jemanden attraktiv finden oder nicht. Nach diesem Prinzip funktionieren auch die neuen Apps "Tinder" und "Hot or Not".
Hot or Not & Tinder: So funktionieren Dating-Apps

Viele Telekom-Kunden von Netzausfall betroffen

Bonn - Bei der Deutschen Telekom ist es am Mittwoch bundesweit zu Störungen bei der Sprachtelefonie über das Internet (Voice over IP) gekommen.
Viele Telekom-Kunden von Netzausfall betroffen

Wird Google bald von Behörde reguliert?

Berlin - Der Vorsitzende der Monopolkommission hat eine Regulierungsbehörde für Internet-Unternehmen wie Google ins Gespräch gebracht.
Wird Google bald von Behörde reguliert?

Das passende Lied für jede Lebenslage

Berlin - Die Nutzer von Abo-Diensten brauchen Orientierung im praktisch unbegrenzten Musik-Angebot. Die Anbieter suchen nach dem richtigen Rezept. Der Trend geht zu personalisierten Playlists.
Das passende Lied für jede Lebenslage

Apple gewinnt Ford als iPhone-Kunden

Dearborn - Apple hat bei seinem Vorstoß ins Geschäft mit Unternehmen den Autoriesen Ford als iPhone-Kunden gewonnen und kann nun auf einen Großauftrag hoffen.
Apple gewinnt Ford als iPhone-Kunden

Napster: Zwei Millionen zahlende Nutzer

Berlin - Aus Napster ist aus der einstmals größten illegale Tauschbörse ein erfolgreicher legaler Musik-Streamingdienst geworden, der die Schwelle von zwei Millionen zahlenden Nutzern überschritten hat.
Napster: Zwei Millionen zahlende Nutzer

Facebook macht den Messenger zur Pflicht

Hamburg - Private Facebook-Nachrichten können mit dem Smartphone bald nur noch über die Messenger-App des Netzwerks verschickt werden. Facebook macht die App zur Pflicht.
Facebook macht den Messenger zur Pflicht

Partnerbörse OkCupid manipuliert Nutzer

New York - Die Partnerbörse OkCupid hat mit ihren Nutzern experimentiert - ohne deren Wissen. Sie berichtete über drei Versuche, bei denen Profile von Nutzern verändert wurden.
Partnerbörse OkCupid manipuliert Nutzer

„Georges Lemaître“ startet zur ISS

Paris/Kourou - Neues Experimentiermaterial, aber auch Kaffee und Käsespätzle: Der europäische Raumtransporter „Georges Lemaître“ soll in der Nacht zum Mittwoch mit Nachschub zur Internationalen Raumstation ISS starten.
„Georges Lemaître“ startet zur ISS

Daran erkennen Sie Holzmöbel aus nachhaltigem Anbau

Hamburg - Ob das Holz für Möbel aus Raubbau stammt, könnenVerbraucher imHandel kaum durchschauen. Aber es gibt ein paar Hinweise: Hochwertiges Tropenholz ist zum Beispiel stark gefährdet. Siegel bieten Orientierung.
Daran erkennen Sie Holzmöbel aus nachhaltigem Anbau

Bose gegen Beats: Klage vor Apples Übernahme

New York - Die teure Übernahme des Kopfhörer-Anbieter Beats durch Apple ist gerade ein Stück schwieriger geworden. Die Hifi-Firma Bose wirft Beats Patentverletzungen vor und zog vor Gericht.
Bose gegen Beats: Klage vor Apples Übernahme

Überraschung im Weltall

Göttingen - Für diese Reise brauchen Wissenschaftler einen langen Atem: Mitarbeiter des Max-Planck-Instituts für Sonnensystemforschung (MPS) in Göttingen verfolgen den Flug der Raumsonde „Rosetta“, die seit zehn Jahren auf dem Weg zu dem Kometen …
Überraschung im Weltall

MHH-Forscher testen Pillen gegen Hepatitis C

Hannover - Hannoversche Forscher machen vielen der mehr als 400.000 Deutschen, die mit Hepatitis C infiziert sind, neue Hoffnung: Mithilfe neuartiger Medikamente sei es möglich, selbst schwierigste Formen zu heilen, teilte Prof. Michael Manns, …
MHH-Forscher testen Pillen gegen Hepatitis C

Automaten sollen gegen Zecken helfen

Thale - Zeckengefahr ist in der Natur immer groß. Per Automat können sich Spaziergänger jetzt im Harz gegen die gefährlichen Bisse der Blutsauger schützen.
Automaten sollen gegen Zecken helfen

Gegen Flugangst hilft Wissen

Berlin - Fliegen fördert Urängste der Menschen an die Oberfläche. Wenn Unfälle sich häufen, wie in diesen Tagen, passiert das noch heftiger als sonst, sagen Fachleute. Sogar Profis wie Flugbegleiter sind nicht davor gefeit.
Gegen Flugangst hilft Wissen

Google erfüllt rund jede zweite Löschanfrage

Berlin - Google erfüllt gut die Hälfte der Anträge von Europäern zur Löschung von Suchergebnissen aus ihrer Vergangenheit.
Google erfüllt rund jede zweite Löschanfrage

"milliPay" bei  Top-Startupbootcamp dabei

London - Erfolg für die junge Schweizer Firma "milliPay", die sich auf  Paymentverfahren für online Content spezialisiert hat: Das Startup wurde für das renommierte Startupbootcamp FinTech London 2014 ausgewählt.
"milliPay" bei  Top-Startupbootcamp dabei

MH17: Internet-Betrüger missbrauchen Videos

Hannover - Der Absturz der MH17 vor gut einer Woche hat die Welt erschüttert. Im Netz gibt es zahlreiche Videos der Tragödie. Doch Vorsicht: Die Videos können zu dubiosen Seiten führen.
MH17: Internet-Betrüger missbrauchen Videos

„Buckelwal-Sensation hoch zwei“

Stralsund - Für Experten ist das eine „Buckelwal-Sensation hoch zwei“: In der Ostsee schwimmt eine Walmutter mit ihrem Kalb. Die neugierigen Tiere sind vermutlich Fischschwärmen gefolgt.
„Buckelwal-Sensation hoch zwei“

EZB: Datendiebe klauen 20 000 E-Mail-Adressen

Frankfurt/Main - Datendiebe haben sich über ein Leck auf der Internetseite der Europäischen Zentralbank (EZB) E-Mail-Adressen und Kontaktdaten von Journalisten und Seminarteilnehmern besorgt.
EZB: Datendiebe klauen 20 000 E-Mail-Adressen

Twitter & Co. sind Beziehungskiller

München - Facebook und Twitter wirken sich negativ auf Beziehungen aus. Ach, wirklich? Jetzt beweist das sogar eine Studie der Universität Missouri in den USA, obwohl das eigentlich gar nicht nötig gewesen wäre.
Twitter & Co. sind Beziehungskiller