Digital – Archiv

Huawei will mit neuem Smartphone-Chip in Android-Spitzenliga

Huawei will mit neuem Smartphone-Chip in Android-Spitzenliga

Berlin (dpa) - Der chinesische Huawei-Konzern kämpft mit einem neuen Hochleistungs-Chip gegen die Dominanz des Rivalen Qualcomm in hochwertigen Android-Smartphones an.
Huawei will mit neuem Smartphone-Chip in Android-Spitzenliga
Yamaha zeigt vernetzten Plattenspieler mit Multiroom-Sound

Yamaha zeigt vernetzten Plattenspieler mit Multiroom-Sound

Was dreht sich denn da? Yamaha hat einen Plattenspieler entwickelt, der mehr kann als Scheiben rotieren zu lassen. Integriert sind etwa mehrere Streamingdienste, und auch die Vernetzung mit Smartphone oder Notebook ist für den Sound-Profi kein …
Yamaha zeigt vernetzten Plattenspieler mit Multiroom-Sound
Apple kündigt Präsentation am 12. September an

Apple kündigt Präsentation am 12. September an

September ist traditionell die Zeit für neue iPhones. Entsprechend hoch sind die Erwartungen an die nächste Präsentation des Konzerns in knapp zwei Wochen. Inzwischen tauchen auch erste Fotos einer angeblichen neuen Apple-Uhr auf.
Apple kündigt Präsentation am 12. September an

Ein Tag auf der IFA: von Handy-Safes und Einschlafrobotern

Das schlaue Telefon als ständiger Begleiter, smarte Haushaltsgeräte daheim: Im Alltag sind wir permanent von Technik umgeben. Bleibt da noch Platz für weitere digitale Helfer? Viele Firmen denken: ja. Auf der IFA in Berlin sind wieder einige kuriose …
Ein Tag auf der IFA: von Handy-Safes und Einschlafrobotern

Huawei zeigt neuen Smartphone-Chip und Smartspeaker AI Cube

Huawei präsentiert auf der IFA in Berlin einen neuen Smartphone-Chip. Er heißt Kirin 980 und soll mehr Leistung bieten. Der chinesische Hersteller führt außerdem seinen Smartspeaker AI Cube vor.
Huawei zeigt neuen Smartphone-Chip und Smartspeaker AI Cube

Hausgeräte auf der IFA: Vernetzung gehört zum guten Ton

Selbst den Toaster wird es noch erwischen: Hausgeräte sind vernetzt - und werden "intelligent". Das Smart Home ist nicht neu, aber die Hersteller arbeiten an neuen Service-Angeboten. Sprachassistenten und Künstliche Intelligenz dürften die …
Hausgeräte auf der IFA: Vernetzung gehört zum guten Ton

Intelligente Hausgeräte auf der IFA

Selbst den Toaster wird es noch erwischen: Hausgeräte sind vernetzt - und werden "intelligent". Das Smart Home ist nicht neu, aber die Hersteller arbeiten an neuen Service-Angeboten. Sprachassistenten und Künstliche Intelligenz dürften die …
Intelligente Hausgeräte auf der IFA

Google macht seinen Assistant zweisprachig

Google spielt im Wettbewerb der Sprachassistenten mit Amazon und Apple seine Stärken beim maschinellen Lernen aus. Sein Assistant kann jetzt fließend zwischen zwei Sprachen wechseln.
Google macht seinen Assistant zweisprachig

Telekom startet zur Aufholjagd zu Netflix und Amazon

Berlin (dpa) - Die Deutsche Telekom will den wachsenden Video-Streaming-Markt nicht den führenden Anbietern Netflix und Amazon aus den USA überlassen.
Telekom startet zur Aufholjagd zu Netflix und Amazon

Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung auf der IFA

Musikhören ohne störende Nebengeräusche gibt es dank Noise Cancelling schon länger. Auf der IFA zeigen Hersteller nun Modelle mit verbesserten Klangprozessoren, die einzelne Geräusche durchlassen.
Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung auf der IFA

Neue Notebooks auf der Technikmesse IFA

Die Elektronikmesse IFA in Berlin hat mehr zu bieten als Fernseher, Musikanlagen und die sogenannte Weiße Ware für Küche und Keller. Viele Hersteller zeigen auch Notebook- und Convertible-Neuheiten in den Hallen - zum Beispiel mit Intels neuen …
Neue Notebooks auf der Technikmesse IFA

Roboterhund Aibo möglicherweise auch bald in Europa

Berlin (dpa) - Sony will den bislang nur in Japan verfügbaren smarten Roboterhund Aibo möglicherweise auch nach Europa bringen. Man werde die Entscheidung vom Interesse der Besucher auf der IFA abhängig machen, sagte Sony-CEO Kenichiro Yoshida auf …
Roboterhund Aibo möglicherweise auch bald in Europa

Neue Telekom-Hardware: Router und ein Smart Speaker

Bei der Telekom geht es auf der IFA nicht nur um Netzzugang und TV über das Internet. Das Unternehmen treibt auch den Hardware-Verkauf voran: Netzzugang, Router, Smarthome - alles gibt es aus einer Hand.
Neue Telekom-Hardware: Router und ein Smart Speaker

Lenovo präsentiert Notebook mit Lautsprecher im Scharnier

Yoga C930 - so heißt das neue Notebook, das Lenovo auf der IFA vorführt. Das Besondere: Der Lautsprecher ist im Scharnier eingebaut und sein Sprachassistent reagiert auch aus einiger Entfernung. Das Yoga Book C930 trumpft mit einem Doppel-Display …
Lenovo präsentiert Notebook mit Lautsprecher im Scharnier

Internet-Kriminelle arbeiten mit schlaueren Tricks

Eine dubiose E-Mail im Posteingang: Wer sie anklickt, kann schnell auf fiese Betrugsmaschen reinfallen. Die Tricks der Betrüger werden nach Ansicht von Experten raffinierter. Man kann sie trotzdem noch ganz gut erkennen, wenn man auf ein paar Dinge …
Internet-Kriminelle arbeiten mit schlaueren Tricks

Google macht seinen Assistant zweisprachig

Google spielt im Wettbewerb der Sprachassistenten mit Amazon und Apple seine Stärken beim maschinellen Lernen aus. Sein Assistant kann jetzt fließend zwischen zwei Sprachen wechseln.
Google macht seinen Assistant zweisprachig

Die ARD bekommt eine neue Mediathek

Die ARD-Mediathek gibt es seit zehn Jahren. Nun ist eine neue in Arbeit. Sie bringt alle ARD-Sender unter ein Dach und hat somit ein deutlich breiteres Angebot an Filmen, Reportagen und Dokumentationen.
Die ARD bekommt eine neue Mediathek

Das sind die Smartphone-Neuheiten auf der IFA

Smartphone-Hersteller haben die große Bühne gerne für sich allein. Neue Topgeräte stellen sie eher vor und nach der IFA auf eigenen Events vor. Sony bildet da 2018 eine Ausnahme. Auf der Technikmesse gibt es aber auch interessante …
Das sind die Smartphone-Neuheiten auf der IFA

IFA: Pixelstarke Fernseher und viele neue Smartspeaker

Die Bildqualität der Fernseher? Besser denn je. Hilfe von Alexa und Google? Wird noch bequemer. Und die Haushaltsgeräte? Arbeiten immer selbstständiger. Die Technikmesse IFA zeigt, was heute alles so geht. Immer vernetzter sollen die Geräte sein - …
IFA: Pixelstarke Fernseher und viele neue Smartspeaker

Netzagentur legt Eckpunkte für 5G-Versteigerung vor

Auf dem neuen Mobilfunkstandard 5G ruhen große Hoffnungen - vor allem von Seiten der Wirtschaft. Die Frequenzen sind heiß begehrt, über die Vergabebedingungen toben seit Monaten Debatten. Nun hat die Bundesnetzagentur erstmals Eckpunkte vorgelegt.
Netzagentur legt Eckpunkte für 5G-Versteigerung vor

Apple lädt zu Präsentation am 12. September

Cupertino (dpa) - Die nächsten iPhones werden so gut wie sicher am 12. September vorgestellt. Apple lud für diesen Tag zu einem Event in seinem Hauptquartier in Cupertino ein.
Apple lädt zu Präsentation am 12. September

Google macht seinen Assistant zweisprachig

Mountain View (dpa) - Google hat seiner sprechenden Assistenzsoftware als erster Anbieter beigebracht, zwei Sprachen gleichzeitig zu verstehen.
Google macht seinen Assistant zweisprachig

8K und Zappen per Sprache - Fernsehtrends der IFA

Mehr Kontrast, vor allem aber mehr Pixel: Nach 4K ist 8K der neue Fernsehtrend. Bis er sich im Wohnzimmer durchsetzt, wird es wohl noch dauern. Aktuell kommen auf TV-Geräte-Käufer stattdessen bessere Bilddarstellung und Sprachsteuerung zu - und zwar …
8K und Zappen per Sprache - Fernsehtrends der IFA

iOS-Game-Charts: Gefahr aus dem Weltraum

Für jede Menge Unterhaltung und Abwechslung sorgt das neue Action Game "VVS Hunter" mit dem spielbaren Deutschrap-Star UFO361. Apokalpyse-Enthusiasten können in "Earth Impact" das Ende der Welt proben.
iOS-Game-Charts: Gefahr aus dem Weltraum

Smart Home: Experten warnen vor Sicherheitsproblemen

Willkommen in der vernetzten Welt: Wer in diesen Tagen über die Elektronikmesse IFA läuft, bekommt einen Eindruck davon, wie Smart Home heute und in der Zukunft aussehen wird. Der Chaos Computer Club warnt derweil vor Sicherheitslücken.
Smart Home: Experten warnen vor Sicherheitsproblemen

Smartspeaker auf der IFA

Spracherkennung und Sprachsteuerung sind zwei Topthemen auf der IFA 2018 in Berlin. Im Gegensatz zu anderen Visionen rund ums vernetzte Leben sind sie schon greifbar. Das gilt insbesondere für die vielen neuen Smartspeaker, die nun auch in den …
Smartspeaker auf der IFA

Experten warnen vor Sicherheitsproblemen des Smart Home

Willkommen in der vernetzten Welt: Wer in diesen Tagen über die Elektronikmesse IFA läuft, bekommt einen Eindruck davon, wie Smart Home heute und in der Zukunft aussehen wird. Der Chaos Computer Club warnt derweil vor Sicherheitslücken.
Experten warnen vor Sicherheitsproblemen des Smart Home

Samsung rückt ins Geschäft mit 8K-Fernsehern vor

Der südkoreanische Konzern Samsung wirbt auf der IFA 2018 mit 8K-TVs. Die Geräte sind in der Lage, vier Mal so viele Bildpunkte darzustellen als die ohnehin schon gestochen scharfen Ultra-HD-Fernseher. Besonders große Bildschirme sollen von der …
Samsung rückt ins Geschäft mit 8K-Fernsehern vor

Online-Funktion beim neuen Personalausweis liegt brach

Der Personalausweis im Scheckkartenformat kann vieles. Je nach Bundesland und Stadt kann man damit sein Auto anmelden oder ein Kampfhundezeugnis beantragen. Doch warum macht das fast keiner?
Online-Funktion beim neuen Personalausweis liegt brach

Samsung rückt ins Geschäft mit 8K-Fernsehern vor

Berlin (dpa) - TV-Geräte-Marktführer Samsung bringt seinen ersten Fernseher mit der extrem hohen 8K-Bildauflösung auf den Markt. Erste Modelle sollen ab Oktober in Deutschland in den Handel kommen, kündigte der südkoreanische Elektronikkonzern auf …
Samsung rückt ins Geschäft mit 8K-Fernsehern vor

Technik-Schau IFA in Berlin eröffnet

Die IFA in Berlin versteht sich als Schaufenster für die heißesten Technologie-Trends in der Unterhaltungselektronik. In diesem Jahr gehören dazu vor allem vernetzte Hausgeräte wie auch smarte Lautsprecher und Künstliche Intelligenz.
Technik-Schau IFA in Berlin eröffnet

Edge-Browser liest Internetseiten vor

Hilfreiches Windows 10 Feature: Mit ein paar einfachen Klicks kann man sich beliebige Textpassagen im Edge-Browser vorlesen lassen. Vorgelesene Wörter werden dabei farblich markiert.
Edge-Browser liest Internetseiten vor

Radarsensor Vayyar Haus erkennt Stürze im Bad

Stürze und ungewöhnliches Verhalten erkennen und bei Gefahr Hilfe rufen: Das soll der Sensor Vayyar Haus im Bad oder Schlafzimmer erledigen. Gezeigt wird das Gerät nun auf IFA.
Radarsensor Vayyar Haus erkennt Stürze im Bad

Mit dem VLC-Player Videos zum Chromecast-Stick schicken

Wer Handy-Videos oder Serien auf seinen Fernseher schicken möchte, kann dazu den VLC-Player und den Chromecast-Videostreaming-Stick von Google einsetzen. Wie das geht.
Mit dem VLC-Player Videos zum Chromecast-Stick schicken

Wo kommt der Strom her - und wann wird er verbraucht?

Strom sieht man nicht an, ob er mit Windenergie oder Atomkraft erzeugt wurde. Wer wissen möchte, wie sich der Strom aus der Steckdose zusammensetzt kann auf der Webseite smard.de nachschauen.
Wo kommt der Strom her - und wann wird er verbraucht?

App-Charts: Sportmotivator, Porträt-Profi und Stadtführer

Schwitzen bis die Kasse klingelt - das ist das Prinzip von "Sweatcoin". Die Fitness-App treibt bei vielen iOS-Nutzer derzeit die Schrittzahl nach oben. Ebenso gefragt ist eine Anwendung, die Porträts verschönert, und ein digitaler Stadtführer.
App-Charts: Sportmotivator, Porträt-Profi und Stadtführer

Mehr Instagram-Nutzer sollen bestätigte Accounts bekommen

Nicht mehr nur Stars und Sternchen können ihr Profil bei Instagram verifizieren lassen. Auch andere Nutzer mit sehr vielen Fans haben jetzt die Möglichkeit, ein blaues Häkchen zu bekommen. Twitter will damit gegen gefälschte Account vorgehen.
Mehr Instagram-Nutzer sollen bestätigte Accounts bekommen

Rund jeder Achte hat einen smarten Lautsprecher

Neue Technologien setzen die Trends in der Unterhaltungselektronik. So manche digitale Sprachassistenten setzen sich dabei bemerkenswert schnell im Markt durch. Aber auch Anwendungen für erweiterte Realität gewinnen an Bedeutung, wie eine Studie …
Rund jeder Achte hat einen smarten Lautsprecher

Facebook führt Videoplattform Watch weltweit ein

YouTube gilt als die klare Nummer eins bei Internet-Video. Facebook will das nicht länger hinnehmen und bringt seine Plattform Watch weltweit heraus. Das Online-Netzwerk will damit auch zum Ort werden, an dem über TV-Sendungen diskutiert wird.
Facebook führt Videoplattform Watch weltweit ein

Neue Intel-Chips unterstützen mehrere Sprachassistenten

Berlin (dpa) - Der Chipkonzern Intel bringt Prozessoren auf den Markt, mit denen Geräte mehrere Sprachassistenten gleichzeitig unterstützen können.
Neue Intel-Chips unterstützen mehrere Sprachassistenten

Rund jeder Achte hat einen smarten Lautsprecher

Neue Technologien setzen die Trends in der Unterhaltungselektronik. So manche wie digitale Sprachassistenten setzen sich dabei bemerkenswert schnell im Markt durch. Aber auch Anwendungen für erweiterte Realität gewinnen an Bedeutung, wie eine Studie …
Rund jeder Achte hat einen smarten Lautsprecher